1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Fulda

Kradfahrer landet nach Überholvorgang im Straßengraben

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Bei einem Alleinunfall zwischen Müs und Stockhausen wurde am Samstagnachmittag ein Kradfahrer verletzt.

Großenlüder - Am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr befuhr ein 22 jähriger Kradfahrer mit seinem Motorrad die Kreisstraße von Müs in Richtung Stockhausen. Ausgangs einer Rechtskurve setzte er zum Überholen eines PKW an. Ohne Fremdeinwirkung geriet er nach dem Überholvorgang auf die Bankette und stürzte. Eine Berührung mit dem PKW fand nicht statt.

Durch den Unfall erlitt er schwere aber nicht lebensgefährliche Verletzungen und wurde durch einen RTW ins Herz-Jesu-Krankenhaus verbracht. Am Krad entstand ein Schaden von 2.500 Euro

Auch interessant

Kommentare