Kradfahrer landet nach Überholvorgang im Straßengraben

Bei einem Alleinunfall zwischen Müs und Stockhausen wurde am Samstagnachmittag ein Kradfahrer verletzt.

Großenlüder - Am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr befuhr ein 22 jähriger Kradfahrer mit seinem Motorrad die Kreisstraße von Müs in Richtung Stockhausen. Ausgangs einer Rechtskurve setzte er zum Überholen eines PKW an. Ohne Fremdeinwirkung geriet er nach dem Überholvorgang auf die Bankette und stürzte. Eine Berührung mit dem PKW fand nicht statt.

Durch den Unfall erlitt er schwere aber nicht lebensgefährliche Verletzungen und wurde durch einen RTW ins Herz-Jesu-Krankenhaus verbracht. Am Krad entstand ein Schaden von 2.500 Euro

Rubriklistenbild: © benjaminnolte - Fotolia

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Harmonischer Tag religiöser Vielfalt in Fulda

"Tag der Religionen" feiert gelungene Premiere in Fulda: 300 Besucher kamen
Harmonischer Tag religiöser Vielfalt in Fulda

Gewinnspiel: Puttingturnier beim "Golfclub Fulda-Rhön" in Hofbieber

Die ersten 30 Einsender dürfen am Sonntag, 2. Juni, ab 14 Uhr, auf der Golfanlage in Hofbieber mitmachen / Am Ende warten ein Platzreife-Kurs und Pokale
Gewinnspiel: Puttingturnier beim "Golfclub Fulda-Rhön" in Hofbieber

Jetzt rede ich: Scotty und lustige Gewinnspiel-Mails

Was die Autokorrektur mit manchen Namen anrichtet, hat unser Maskottchen Scotty belustigt.
Jetzt rede ich: Scotty und lustige Gewinnspiel-Mails

Zusammenstoß auf der Petersberger Straße

Beim Wenden auf der Fahrbahn kam es zum Zusammenprall.
Zusammenstoß auf der Petersberger Straße

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.