Krise zur Weiterbildung nutzen

Fulda. Kurzarbeit Das gab es lange Zeit nur in den baunahen Branchen, und zwar im Winter. Durch die Auswirkungen der internationalen Fin

Fulda. Kurzarbeit Das gab es lange Zeit nur in den baunahen Branchen, und zwar im Winter. Durch die Auswirkungen der internationalen Finanzkrise hat sich jedoch in vielen Unternehmen unterschiedlichster Branchen die Auftragslage in den vergangenen Monaten verschlechtert. Auch in der Region Fulda haben zahlreiche Firmen die Arbeitszeit ihrer Mitarbeiter reduzieren mssen. Um den Betrieben zu helfen, einen vorbergehenden Arbeitsausfall zu berbrcken, zahlt die Arbeitsagentur Kurzarbeitergeld (Kug) und finanziert seit neustem auch Weiterbildungskosten innerhalb der Kurzarbeit. Unsere Agentur bernimmt momentan in 46 Firmen fr insgesamt 2155 Mitarbeiter einen Teil des Lohns, berichtet Waldemar Dombrowski, Vorsitzender der Geschftsfhrung der Agentur fr Arbeit Fulda. Unter bestimmten Voraussetzungen (s. Infokasten nchste Seite) zahlt der Arbeitgeber seinem Mitarbeiter nur den Lohn fr die tatschlich geleistete Arbeit, die Arbeitsagentur bernimmt 60 Prozent des fehlenden Nettogehaltes (fr Arbeitnehmer mit Kind im Haushalt 67 Prozent). Wir entlasten auf diese Weise Unternehmen in wirtschaftlich schwierigen Zeiten von Personalkosten. Kndigungen werden vermieden und die Betriebe mssen keine gut ausgebildeten und eingearbeiteten Mitarbeiter entlassen, erklrt der Agenturchef, der auf zwei wichtige Neuerungen hinsichtlich des Kurzarbeitergeldes hinweist. Zum einen wurde die maximale Bezugsdauer von einem Jahr auf 18 Monate verlngert. Darber hinaus wurden von der Bundesagentur fr Arbeit in Kooperation mit der Bundesregierung neue Frdermglichkeiten fr Weiterbildungsmanahmen fr Kurzarbeiter geschaffen. Die bernahme von Qualifizierungskosten hilft Unternehmen, die Zeit der Kurzarbeit optimal zu nutzen. Waldemar Dombrowski sieht hier Vorteile fr beide Seiten: Der Arbeitnehmer erwirbt Zusatzqualifikationen, erhht seine Aufstiegschancen und sichert seinen Arbeitsplatz, indem er sich weiterbildet. Fr die Firma bringt die Qualifizierung der Mitarbeiter auf lange Sicht Wettbewerbsvorteile und Innovationskraft. Insbesondere fr die kleinen und mittelstndischen Betriebe der Region sei es wichtig, ihre Mitarbeiter so hoch wie mglich zu qualifizieren. Arbeitgeber wir Arbeitnehmer sollten die Krise nutzen, um ihr Personal zu qualifizieren. Dann sind sie noch besser fr den Wettbewerb der Zukunft gerstet, wirbt der Agenturchef.

Wer kann konjunkturelle Kurzarbeit beantragen?Jedes Unternehmen mit mindestens einem sozialversicherungspflichtig Beschftigten kommt in Frage. Seit Ende 2008 haben auch Zeitarbeiter einen Anspruch auf Kug. Die Bedingungen:Das Unternehmen ist betriebsbezogen von einem erheblichen Arbeitsausfall betroffen, der auf wirtschaftlichen Grnden oder einem unabwendbaren Ereignis beruht.Das Unternehmen verzeichnet einen Entgeltausfall von mehr als zehn Prozent.Der Arbeitsausfall ist unvermeidbar. Das heit der Betrieb hat zuvor alles getan, um den Arbeitsausfall zu verhindern oder zu beheben, zum Beispiel durch das Aufbrauchen von Arbeitszeitguthaben oder das Gewhren von festgelegtem Erholungsurlaub.Der Arbeitsausfall ist voraussichtlich nur vorbergehend und whrend der Bezugsdauer des Kurzarbeitsgeldes ist davon auszugehen, dass die Beschftigten anschlieend wieder in Vollzeit arbeiten.Der Arbeitsausfall muss der zustndigen Arbeitsagentur angezeigt worden sein.Wie lange arbeiten Kurzarbeiter?Ob der Arbeitsausfall stunden-, tage- oder wochenweise eintritt, bleibt dem Unternehmen vorbehalten. Das Entgelt muss fr ein Drittel der Arbeitnehmer des Betriebes bzw. der Betriebsabteilung um mehr als zehn Prozent verkrzt werden, damit Anspruch auf Kug besteht. Bei der so genannten Kurzarbeit null wird die Arbeit komplett eingestellt.

Wie viel Geld erhalten die Arbeitnehmer in der Kurzarbeitsphase?Der Arbeitgeber zahlt nur den Teil des Arbeitsentgeltes, der der reduzierten Arbeitszeit entspricht. Wird zum Beispiel nur noch die Hlfte der Zeit gearbeitet, erhalten die Mitarbeiter vom Unternehmen auch nur noch die Hlfte der Vergtung. Hinzu kommt das Kug in Hhe von 60 Prozent des Lohnausfalls, bei Arbeitnehmern mit Kind im Haushalt 67 Prozent.

Wie lange kann Kurzarbeitergeld bezogen werden?Seit 1. Januar 2009 gilt eine neue maximale Bezugsdauer fr Kug: ber die gesetzliche Bezugsfrist von sechs Monaten hinaus knnen Unternehmen nun fr einen Zeitraum von maximal 18 Monaten die Leistung beantragen. Diese neue Regelung kommt auch den Betrieben zugute, die bereits 2008 mit Kurzarbeit begonnen haben.

Wo gibt es Informationen?Bei der Agentur fr Arbeit Fulda unter der Telefonnummer 0661 / 17-393 (Herr Huser) sowie unter der Arbeitgeber-Hotline 01801 / 66 44 66 (3,9 Cent aus dem Festnetz der dt. Telekom, andere Tarife entsprechend Netzbetreiber)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

ZWISCHENRUF: Wir haben ein (gesellschaftliches) Problem

Redakteur Christopher Göbel beschäftigt sich in seiner aktuellen Kolumne mit einer Thematik, die uns alle angeht.
ZWISCHENRUF: Wir haben ein (gesellschaftliches) Problem

Wenn Retter sich bedroht fühlen

Zunehmende Gewalt und Aggressionen machen Mitarbeitern im Rettungsdienst zu schaffen / Spezielle Schulungen
Wenn Retter sich bedroht fühlen

Auto überschlägt sich auf A 66 - mehrere Insassen verletzt

Durch den schweren Verkehrsunfall kommt es aktuell zu Behinderungen auf der A 66 in Richtung Norden.
Auto überschlägt sich auf A 66 - mehrere Insassen verletzt

Kassenbon-Pflicht: Bürokratisches Monster

"Klartext"-Kommentar von Fulda aktuell-Redaktionsleiter Bertram Lenz zur Neuregelung ab 2020
Kassenbon-Pflicht: Bürokratisches Monster

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.