1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Fulda

“In der Küche mit …” – Tolle Präsentation des karitativen Kochbuchs

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Christopher Göbel

Kommentare

null

Fulda. Aus 29 Kochevents mit Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport entstand ein großartiges Kochbuch, dessen Verkaufserlös dem

Fulda. Aus 29 Kochevents mit Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport entstand ein großartiges Kochbuch, dessen Verkaufserlös dem Kinder- und Jugendhospiz "Kleine Helden" in Hünfeld sowie dem Hospiz St. Elisabeth Fulda zugute kommen wird.

Peter Henkelmann vom "Media Markt Fulda", der Ideengeber für das Großprojekt, "Fulda aktuell"-Objektleiter Michael Schwabe und Stefan Dehler, Inhaber von "Dehler Design" begrüßten am Freitagabend all diejenigen Prominenten der Region, die sich in den Dienst der guten Sache gestellt und bei den Koch-Events in der Schauküche des "Media Marktes" teilgenommen hatten.

Grund für das Happening im Mercedes-Benz-Forum Fulda war die Präsentation des Buches, das den Titel "In der Küche mit ..." trägt. Die prominenten Köchinnen und Köche haben für dieses Buch ihre Lieblingsrezepte herausgesucht und gemeinsam mit Starkoch Alexander Neuburger (Kochschule "Campus culinarius") gekocht.

Dass bei all diesen Kochevents der Spaß im Vordergrund stand, zeigt das reich bebilderte Kochbuch. Die hochprofessionellen Fotos machten Viola Schramm, Anna-Sophia Geisendörfer, Jasmin Ritz und Stephanie Henkel von "Dehler Design". Die geistreichen Texte über die einzelnen Kochevents stammen aus den Federn von Hans-Peter Ehrensberger, Christopher Göbel und Thomas Moegen von "Fulda aktuell". Für das Gesamtlayout des edlen Kochbuches zeichnet Sabine Pieper von "Dehler Design" verantwortlich. Gedruckt wurde das hochwertige Buch bei "Hoehl Druck" in Bad Hersfeld.

Bei kurzen Ansprachen von Michael Schwabe, Ansgar Erb (Hospiz St. Elisabeth) und Simone Filip ("Kleine Helden") sowie drei Liedern von Sängerin Anita Burck ließen die zahlreichen prominenten Gäste der Buch-Präsentation die insgesamt 29 Kochevents noch einmal Revue passieren.

Gute Gespräche, viel Freude und kulinarische Kleinigkeiten machten das Happening, zu dem die drei Organisatoren zur Präsentation des karitativen Kochbuchs eingeladen hatten, zu einem der gesellschaftlichen Höhepunkte des Jahres.

Das Kochbuch "In der Küche mit ..." ist ab Montag, 14. November, in der Geschäftsstelle von "Fulda aktuell", dem "Media Markt Fulda" und bei "Dehler Design" zum Preis von 19,95 Euro zu bekommen. Der Erlös kommt zur Gänze den beiden genannten Hospizen zugute.

+++ +++ +++

Heimatdichter Günter Elm hat den Abend in Gedichtform auf den Punkt gebracht:

"In der Küche mit...!"

Freude pur war das mal eben,am Freitag, bei dem "Happening",perfekt gemacht, so darf man sagen,worauf ich hier ein Loblied sing'!

Dieses "Kochbuch" ist gelungen,in dem so viele vorgestellt,die damals alle freudig kochten,karitativ – passt in die Welt.

Und diese Welt lebt von Ideen,die schließlich man zu guter letzt,als tolles Buch, mit Text und Bildern,hat liebevoll hier umgesetzt.

So ging man sehr geschickt zu Werke,hilfsbereit, mit viel Verstand,wir können nur das Werk bestaunen,"Gemeinschaftsarbeit" - Hand in Hand.

Die Firmen gilt es hoch zu loben,die "Gutes" tun woll'n, das ist Fakt:"Fulda aktuell" hat alles,redaktionell, gekonnt verpackt.

"Media Markt" stellt Raum und Herde,die Speisen toll ins Bild gerückt,hat "Dehler Design" halt profihaft,zusammen alles, sehr geschickt.

Nun können viele sich dran freuen,dazu noch helfend, es erstehn:Für sich selbst, Kinder und Freunde,rezeptreich blättern – ach wie schön.

Vor mir liegt es, aufgeschlagen,ja, ich freue mich daran,das "Kochbuch" kann sich sehen lassen,ganz sicher bin ich: "Das kommt an!!"

Günther Elm

+++ +++ +++

Nachfolgend ein paar Impressionen des Abends:

Auch interessant

Kommentare