Ladendieb rastet in Fuldaer Kaufhaus aus

+

33-Jähriger wird handgreiflich, beleidigt und bedroht Fuldaer Ladendetektive

Fulda - Einen hinreichend polizeibekannten 33-jährigen Straftäter aus Fulda ertappten Ladendetektive beim Diebstahl von mehreren Packungen Parfüm aus einem Kaufhaus in der Fuldaer Rabanusstraße. Der Täter hatte seine Beute unter seiner Jacke versteckt und wollte das Kaufhaus ohne zu bezahlen verlassen.

Als ihn ein Ladendetektiv ansprach, warf er mehrere Päckchen auf den Boden und flüchtete zu Fuß in Richtung Ausgang. Dort stellte sich ihm ein zweiter Detektiv in den Weg und versuchte ihn festzuhalten. Doch der rabiate Dieb wehrte sich und schlug dem Angestellten mehrfach mit der Faust ins Gesicht. Auch der herbeigeeilte Kollege wurde bei dem Gerangel verletzt, schließlich gelang es den beiden Männern den Dieb zu überwältigen.

Noch während der Maßnahmen der herbeigerufenen Polizei beleidigte er die Detektive und drohte ihnen verbal mit dem Leben. Seiner umfangreichen Ermittlungsakte werden nun weitere Verfahren wegen Beleidigung und räuberischen Diebstahls beigefügt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

„Montagsspaziergänge“ in Osthessen: Angriffe auf Polizeibeamte
Fulda

„Montagsspaziergänge“ in Osthessen: Angriffe auf Polizeibeamte

Am Montagabend kam es in mehreren osthessischen Kommunen zu nicht angemeldeten Aktionen von sogenannten „Montagsspaziergängern“, die gegen die Coronaregeln …
„Montagsspaziergänge“ in Osthessen: Angriffe auf Polizeibeamte
10 Fragen an Melanie Köhl – Volontärin bei Fulda Aktuell
Fulda

10 Fragen an Melanie Köhl – Volontärin bei Fulda Aktuell

1. Mein erstes Geld habe ich verdient...... als Bedienung und Spülfee in der Klinik Dr. Wüsthofen in Bad Salzschlirf.2. In meiner Kindheit/Jugend h
10 Fragen an Melanie Köhl – Volontärin bei Fulda Aktuell
Protest- und Abseilaktion auf der A7
Fulda

Protest- und Abseilaktion auf der A7

Protestaktion mit Kletterseilen und Bannern an der Brücke der Haunestraße über der A7 in Künzell demonstrieren am Sonntagvormittag rund 40 Menschen zum Thema …
Protest- und Abseilaktion auf der A7
Eine Gemeinde wird 50 Jahre alt
Fulda

Eine Gemeinde wird 50 Jahre alt

Künzell feiert Geburtstag mit Aktionen und sucht Zeitzeugen
Eine Gemeinde wird 50 Jahre alt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.