Lächeln mit Traktor: Shootings für die Super-Kni(r)ps-Aktion von FULDA AKTUELL

Der kleine Felix ist einer der zehn „Super-Knirpse“, die Anne Volk­nant (rechts) für die Aktion von „Fulda aktuell“ in ihrem Studio fotografiert.
1 von 37
Der kleine Felix ist einer der zehn „Super-Knirpse“, die Anne Volk­nant (rechts) für die Aktion von „Fulda aktuell“ in ihrem Studio fotografiert.
Der kleine Felix ist einer der zehn „Super-Knirpse“, die Anne Volk­nant (rechts) für die Aktion von „Fulda aktuell“ in ihrem Studio fotografiert.
2 von 37
Der kleine Felix ist einer der zehn „Super-Knirpse“, die Anne Volk­nant (rechts) für die Aktion von „Fulda aktuell“ in ihrem Studio fotografiert.
Der kleine Felix ist einer der zehn „Super-Knirpse“, die Anne Volk­nant (rechts) für die Aktion von „Fulda aktuell“ in ihrem Studio fotografiert.
3 von 37
Der kleine Felix ist einer der zehn „Super-Knirpse“, die Anne Volk­nant (rechts) für die Aktion von „Fulda aktuell“ in ihrem Studio fotografiert.
Der kleine Felix ist einer der zehn „Super-Knirpse“, die Anne Volk­nant (rechts) für die Aktion von „Fulda aktuell“ in ihrem Studio fotografiert.
4 von 37
Der kleine Felix ist einer der zehn „Super-Knirpse“, die Anne Volk­nant (rechts) für die Aktion von „Fulda aktuell“ in ihrem Studio fotografiert.
Der kleine Felix ist einer der zehn „Super-Knirpse“, die Anne Volk­nant (rechts) für die Aktion von „Fulda aktuell“ in ihrem Studio fotografiert.
5 von 37
Der kleine Felix ist einer der zehn „Super-Knirpse“, die Anne Volk­nant (rechts) für die Aktion von „Fulda aktuell“ in ihrem Studio fotografiert.
Der kleine Felix ist einer der zehn „Super-Knirpse“, die Anne Volk­nant (rechts) für die Aktion von „Fulda aktuell“ in ihrem Studio fotografiert.
6 von 37
Der kleine Felix ist einer der zehn „Super-Knirpse“, die Anne Volk­nant (rechts) für die Aktion von „Fulda aktuell“ in ihrem Studio fotografiert.
Der kleine Felix ist einer der zehn „Super-Knirpse“, die Anne Volk­nant (rechts) für die Aktion von „Fulda aktuell“ in ihrem Studio fotografiert.
7 von 37
Der kleine Felix ist einer der zehn „Super-Knirpse“, die Anne Volk­nant (rechts) für die Aktion von „Fulda aktuell“ in ihrem Studio fotografiert.
Der kleine Felix ist einer der zehn „Super-Knirpse“, die Anne Volk­nant (rechts) für die Aktion von „Fulda aktuell“ in ihrem Studio fotografiert.
8 von 37
Der kleine Felix ist einer der zehn „Super-Knirpse“, die Anne Volk­nant (rechts) für die Aktion von „Fulda aktuell“ in ihrem Studio fotografiert.

Zu Gast bei einem Shooting mit Anne Volknant, die den kleinen Felix für die Aktion "Super-Kni(r)ps" ablichtet.

Fulda - Die Foto-Shootings von Anne Volknant in ihrem Studio „Little-Big-Picture“ in der Fuldaer Pfandhausstraße 19 sind in vollem Gange. Zehn Knirpse sind es, die die versierte Fotografin ablichtet und deren Fotos ab dem 28. Oktober für zwei Wochen zum Online-Voting bei www.lokalo24.de veröffentlicht werden.

Am Donnerstagmorgen war der knapp zweijährige Felix aus Hünfeld im Studio. Mit Spielzeugtraktor, Mama Marija-Lisa und der kleinen Schwester, die das komplette Shooting selig im Kinderwagen verschlief. „Was ist denn das für ein toller Traktor?“, fragte Anne Volknant und brach damit das Eis mit dem Kleinen, der dann auch unbedingt mit seinem Spielzeug auf dem Mini-Schaukelstuhl posieren wollte.

Während es ständig blitzte und klickte, wurde Felix langsam „warm“ und als die Mutter noch vom gerade vergangenen Wochenend-Ausflug in den Gersfelder Tierpark erzählte, war Felix vollends in seinem Element und zeigte, wie groß die Ziegen und Rehe waren. Als alle Fotos im Kasten waren, durfte die Mutter Marija-Lisa gemeinsam mit der Fotografin das schönste Foto aussuchen, mit dem sich Felix beim Voting zeigt.

Das Foto gab es dann auch noch direkt aus dem Fotodrucker, den der Kleine scharf beobachtete, bis sein Foto endlich herauskam. Dann musste er der Fotografin noch seine schicken Hosenträger präsentieren und zur Belohnung für seine Geduld beim Foto-Shooting gab es Gummibärchen und Schokolade. „Die Shootings machen richtig viel Spaß“, sagte Volknant.

Die Knirpse, die alle zwischen 0 und 24 Monaten alt sind, standen – oder besser: saßen oder lagen – der Fotografin Modell. „So viele Shootings auf einmal habe ich noch nie gemacht“, sagt sie. Und doch sind mit dem heutigen Samstag alle Fotos gemacht und sind ab dem 28. Oktober auf www.lokalo24.de zu sehen. Der Familie beziehungsweise den drei bestplatzierten Super-Knipsen winken Coupons vom „Media Markt Fulda“.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Erfolgsgeschichte: Junger Flüchtling arbeitet bei Fuldaer Unternehmen 

Rommodan Mussa Tahoir stammt aus Eritrea und ist jetzt bei "Bickhardt Bau AG" beschäftigt / Projekt "Wirtschaft integriert"
Erfolgsgeschichte: Junger Flüchtling arbeitet bei Fuldaer Unternehmen 

Aktionstag in Fulda: Rund um die "dunkle Jahreszeit"

Verbraucherzentrale gibt am 7. November Tipps zum Energiesparen, die Polizei informiert über Einbruchschutz
Aktionstag in Fulda: Rund um die "dunkle Jahreszeit"

Gelungene Premiere: Bundesweit erster ultrahochfester Faserbeton bei Fulda verbaut

Hessen Mobil und beteiligte Unternehmen mit Projekt an der Brücke bei Fulda-Nord sehr zufrieden
Gelungene Premiere: Bundesweit erster ultrahochfester Faserbeton bei Fulda verbaut

Im Land der Sternenkrieger: Offene Türen bei Project X1

Fans und Freunde der "Star Wars"-Begeisterten waren am Sonntag zum Tag der offenen Tür in den Hangar nach Hünhan gekommen.
Im Land der Sternenkrieger: Offene Türen bei Project X1

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.