70 Liter Diesel aus einem Müllfahrzeug gestohlen

+

Am vergangenen Wochenende stahlen Diebe 70 Liter Diesel aus einem Müllfahrzeug in Lauterbach.

Lauterbach.70 Liter Dieselkraftstoff entwendeten Diebe über das Wochenende aus einem Müllfahrzuge, das auf dem Betriebsgelände in der Johann-Ludwig-Struth-Straße stand. Der Schaden beträgt circa 85 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer 06641/9710 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

xxxGrebenau. Diebe entwendeten in der Zeit von Dienstag, 21., bis Dienstag, 28. Juli,  in der Schwarzer Straße in Udenhausen das Ortsschild. Die Tat könnte mit den Feierlichkeiten am vergangenen Wochenende zusammenhängen. Es feierten drei Orte mit dem Namen Udenhausen. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer 06631/9740 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

xxx

Gemünden. Einbrecher hatten es zwischen Sonntag, 19., und Montag, 27. Juni, auf ein Wohnhaus in der Parkstraße in Nieder-Gemünden abgesehen. Über die Terrassentür versuchten sie in das Haus einzudringen, ließen aber dann doch davon ab. Ob sie bei der Tatausführung gestört wurden oder der Grund dafür ihre erfolglosen Aufhebelversuche waren, ist nicht bekannt. Der Sachschaden wird auch etwa 600 Euro geschätzt. Hinweise zu der Straftat erbittet die Kriminalpolizei in Alsfeld unter der Rufnummer 06631/974 0 oder im Internet unter  www.polizei.hessen.de/onlinewache .

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle

Räuber verlässt Tankstelle in Grebenhain dank Gegenwehr der Angestellten ohne Beute
Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle

Junger Asylbewerber in Fuldaer Bahnhofshalle attackiert

29-jähriger Fuldaer verhält sich auch gegen Bundespolizisten äußerst aggressiv 
Junger Asylbewerber in Fuldaer Bahnhofshalle attackiert

Christian Pießnack neuer Leiter der Lichtbergschule Eiterfeld

40-Jähriger kommt von der Hünfelder Wigbertschule
Christian Pießnack neuer Leiter der Lichtbergschule Eiterfeld

Haftbefehl wegen versuchten Mordes gegen 62-jährigen Vogelsberger

Mann soll auf seine von ihm getrennt lebende Ehefrau geschossen haben
Haftbefehl wegen versuchten Mordes gegen 62-jährigen Vogelsberger

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.