Luft aus Reifen rausgelassen, Reifen aus Container entwendet

Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach) Lauterbach (ots) - Medieninformation vom 12.01.2012 Luft aus Reifen rausgelassen Alsfeld/Altenburg - Aus drei

Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach) Lauterbach (ots) - Medieninformation vom 12.01.2012 Luft aus Reifen rausgelassen Alsfeld/Altenburg - Aus drei Reifen eines schwarzen VW/Polo ließen unbekannte Täter in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, zwischen 22:00 Uhr und 10:30 Uhr, in der ... Lesen Sie hier weiter...

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

"Mission Fulda" - Redaktion testet Trendsportart Lasertag
Fulda

"Mission Fulda" - Redaktion testet Trendsportart Lasertag

Eichenzell. Bei "Cosmo Lasertag" in Welkers kann jeder ab 14 Jahren das moderne "Räuber und Gendarm"-Spiel ausprobieren!
"Mission Fulda" - Redaktion testet Trendsportart Lasertag
Game Tipp: Project Cars 3
Fulda

Game Tipp: Project Cars 3

Der dritte Ableger des „Project CARS Franchise“ ist nun für die „PlayStation 4“, die „Xbox One“ und für den PC erhältlich.
Game Tipp: Project Cars 3
Fuldaer „Media Markt“-Geschäftsführer Peter Henkelmann im Ruhestand
Fulda

Fuldaer „Media Markt“-Geschäftsführer Peter Henkelmann im Ruhestand

Auch Fulda aktuell - Verlagsleiter Michael Schwabe, bedankt sich bei Herrn Henkelmann, für viele Jahre vertrauensvoller Zusammenarbeit.
Fuldaer „Media Markt“-Geschäftsführer Peter Henkelmann im Ruhestand
Kooperationsvereinbarung zwischen Winfriedschule und Herz-Jesu-Krankenhaus
Fulda

Kooperationsvereinbarung zwischen Winfriedschule und Herz-Jesu-Krankenhaus

Fulda. Eine Kooperationsvereinbarung haben die Fuldaer Winfriedschule und das Herz-Jesu-Krankenhaus Fulda unterzeichnet. Beide Seiten wollen von der Z
Kooperationsvereinbarung zwischen Winfriedschule und Herz-Jesu-Krankenhaus

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.