Mann im Grezzbachpark körperlich attackiert

Eine männliche Personengruppe verletzte den 23-Jährigen am Kopf.

Künzell - Am späten Freitagabend kam es im Grezzbachpark zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Dabei wurde ein 23-jähriger Mann leicht am Kopf verletzt.

Gegen 23.20 Uhr saß der junge Mann auf einer Parkbank gegenüber einer dortigen Tankstelle und telefonierte, als eine männliche Personengruppe an ihn herantrat. Nach einem kurzen Gespräch, schlugen die Männer im weiteren Verlauf auf den Geschädigten ein und warfen sein Handy in den Bachlauf. Im Anschluss flüchteten die Täter in unbekannte Richtung.

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise auf die Täter oder Angaben zum Sachverhalt machen können, sich an das Polizeipräsidium Osthessen unter der Telefonnummer 0661/105-0 oder jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

15-Jährige aus Bad Salzschlirf vermisst

Junges Mädchen könnte sich im Bereich Darmstadt oder Erfurt aufhalten
15-Jährige aus Bad Salzschlirf vermisst

Laufzeit der Ökomodellregion Landkreis Fulda verlängert

Aktuell werden 17,3 Prozent der landwirtschaftlichen Fläche ökologisch bewirtschaftet
Laufzeit der Ökomodellregion Landkreis Fulda verlängert

Schnuppertag beim THW Hünfeld

Mit viel Begeisterung: Schnuppertag präsentierte Spaß und technisches Geschick.
Schnuppertag beim THW Hünfeld

Den Landkreis Fulda mit Bus und Bahn (neu) kennenlernen

Zahlreiche Reiseziele lassen sich auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen.
Den Landkreis Fulda mit Bus und Bahn (neu) kennenlernen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.