Per Mausklick - Tierischer Treffpunkt im Internet

Fische, Vgel, Pferde, Hunde, Katzen, Schlangen, Hamster und viele andere Tiere haben einen eigenen Treffpunkt im Internet. Auf www.tierfreunde.d

Fische, Vgel, Pferde, Hunde, Katzen, Schlangen, Hamster und viele andere Tiere haben einen eigenen Treffpunkt im Internet. Auf www.tierfreunde.de dreht sich nmlich alles um die tierischen Begleiter - und deren Besitzer.

Die Tiere werden mit einem eigenen Steckbrief vorgestellt, das gleiche gilt fr ihre "Herrchen". So entsteht eine Gemeinschaft von Gleichgesinnten - in diesem Fall tierisch Gleichgesinnten. Auf "tierfreunde.de" kann sich jeder User kostenlos anmelden und Mitglied der Community werden. Zunchst wird ein Profil mit Foto, Geburtstag und Namen erstellt, das beliebig erweitert werden kann. Dafr erhalten die Mitglieder unter anderem ein Gstebuch und eine Webseite.

Zudem wird bei jedem Besuch angezeigt, welche Tierfreunde zuletzt das eigene Profil besucht haben. Als Mitglied der Tierfreunde knnen nun die eigenen Tiere ins Netz gestellt, Fotos hochgeladen, Unterhaltungen im Chatroom gefhrt, im Forum Erfahrungen ausgetauscht und Hilfestellungen bei Problemen mit dem eigenen Haustier eingeholt werden.

Wie das im Einzelnen funktioniert, wird auf der Seite unter "FAQ" ausfhrlich erklrt. Zudem gibt es Mitarbeiter, die jederzeit per E-Mail angeschrieben und um Hilfe gebeten werden knnen. Einzigartig ist auch das Online-Spiel "petLaune", bei dem das eigene Haustier zum Star wird. In den Foto-Charts werden die schnsten Aufnahmen der Haustiere aufgelistet. Wer mitentscheiden will, welches Haustier Platz eins verdient hat: www.tierfreunde.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Identität  des toten Mädchens aus Fulda steht eindeutig fest

Obduktion ergibt eindeutige Hinweise auf Ertrinken der zweijährigen Timnit aus Fulda
Identität  des toten Mädchens aus Fulda steht eindeutig fest

Beim Schnee räumen: Frau in Metzlos-Gehaag von Pkw eingeklemmt

29-Jährige wird am Freitagmorgen in Grebenhainer  Ortsteil schwer verletzt
Beim Schnee räumen: Frau in Metzlos-Gehaag von Pkw eingeklemmt

8-jähriger Melvin wohlbehalten durch die Polizei aufgefunden

Melvin Luca Weiß wird immer noch vermisst.
8-jähriger Melvin wohlbehalten durch die Polizei aufgefunden

Helferinnen und Helfer für Corona-Impfzentrum gesucht

Der Landkreis Fulda sucht medizinisches Fachpersonal für das geplante Corona-Impfzentrum in der Waideshalle des Tagungs- und Kongresshotels Esperanto.
Helferinnen und Helfer für Corona-Impfzentrum gesucht

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.