Mietvertrag am Mittwoch unterzeichnet

Hochschulzentrum Fulda Transfer ab 2009 in neuen RumenFulda. Prof. Dr. Roland Schopf, Prsident der Hochschule Fulda, Christine Salomon und

Hochschulzentrum Fulda Transfer ab 2009 in neuen Rumen

Fulda. Prof. Dr. Roland Schopf, Prsident der Hochschule Fulda, Christine Salomon und Wolfgang Braun, beide Geschftsfhrer LebensART, haben am Mittwoch den Mietvertrag fr die Rumlichkeiten im Wohn- und Brokomplex am Schlossgarten in Fulda unterzeichnet. Anfang 2009 wird das Hochschulzentrum Fulda Transfer dorthin umziehen. Damit bleibt dessen Funktion als Brcke in die Stadt mit den weiteren Einrichtungen Hochschul- und Landesbibliothek sowie dem neu entstehenden Studentenwohnheim am Heinrich von Bibra-Platz erhalten.

Wichtig fr uns ist, weiterhin im Herzen der Fuldaer Innenstadt prsent zu sein, betonte Schopf. Salomon und Braun von LebensART dankte er fr ihr Angebot, das Hochschulzentrum in ihr zukunftsorientiertes Projekt WohnenPLUS am Schlossgarten Leben im Herzen Fuldas aufzunehmen. In dem neuen Gebude werden dem Transferzentrum der Hochschule Fulda auf insgesamt 584m2 Bro- und Seminarrume fr Forschungs- und Entwicklungsprojekte, fr wissenschaftliche Zentren, Existenzgrnder sowie wissenschaftliche Weiterbildungsseminare zur Verfgung stehen. Auch fr Zusammenknfte von Unternehmen, Vereinen, Organisationen und Hochschulmitgliedern sollen die Rumlichkeiten offen stehen.

Wir werden hier fortsetzen, was wir mit dem jetzigen Transferzentrum begonnen haben und was fr die Entwicklungsplanung der Hochschule Fulda von groer Bedeutung ist: Die weitere gesellschaftliche ffnung der Hochschule durch Kooperationen in regionalen und internationalen Netzwerken, erluterte der Vizeprsident fr Forschung und Entwicklung an der Hochschule Fulda, Prof. Dr. Karim Khakzar, die Aufgaben des Transferzentrums. Christine Salomon ergnzte: Ich freue mich, dass die Wohnanlage WohnenPLUS Teil des stdtischen Lebens wird.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Gastwirt gibt auf: „Wir fahren nur noch auf Sicht“
Fulda

Gastwirt gibt auf: „Wir fahren nur noch auf Sicht“

Gastwirt Michael Zimmermann beendet Pachtvertrag für den „Gasthof Haunetal“ in Steinhaus zur Jahresmitte
Gastwirt gibt auf: „Wir fahren nur noch auf Sicht“
Köche-Vorsitzender Faulstich zur Lage der Gastronomie
Fulda

Köche-Vorsitzender Faulstich zur Lage der Gastronomie

„Wir werden die Hürde 2Gplus überstehen“, sagt Gastronom Stefan Faulstich im Interview über die aktuelle Lage.
Köche-Vorsitzender Faulstich zur Lage der Gastronomie
Ein Pferd aus der Rhön bei "Bibi und Tina"
Fulda

Ein Pferd aus der Rhön bei "Bibi und Tina"

Vollblutaraber „Sarouc“ ist ein Filmpferd und in den "Bibi und Tina"-Filmen als „Sabrina“ zu sehen. Lene Husch aus Lahrbach ist seine Besitzerin.
Ein Pferd aus der Rhön bei "Bibi und Tina"
Hünfeld will weiter attraktiv bleiben: Gespräch mit Bürgermeister Tschesnok
Fulda

Hünfeld will weiter attraktiv bleiben: Gespräch mit Bürgermeister Tschesnok

Große Dinge tun sich in der Konrad-Zuse-Stadt Hünfeld, über die Bürgermeister Benjamin Tschesnok allerdings erst sprechen will, wenn alles „in trockenen Tüchern“ ist
Hünfeld will weiter attraktiv bleiben: Gespräch mit Bürgermeister Tschesnok

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.