Mitarbeiterehrung bei "Technolit"

Fulda. Der jährliche, festliche Abend ist schon lange ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenskultur im Hause "TECHNOLIT®": Am Freitag,

Fulda.Der jährliche, festliche Abend ist schon lange ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenskultur im Hause "TECHNOLIT®": Am Freitag, dem 12.10.2012, konnte wieder eine große Zahl Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt werden. Die Geschäftsleitung des Schweißtechnik-Fachbetriebes aus Großenlüder hatte diesmal das Schloss Romrod als würdigen Veranstaltungsort ausgesucht.

Bereits am Nachmittag empfingen die Geschäftsführer Roland Schreiner und Klaus Schönherr sechzehn Jubilare aus dem Außendienst am Firmenstammsitz, um einen Rundgang durch die Betriebsräume und den Lager- und Logistikbereich zu machen. Ein Shuttle-Service brachte die Gäste am späten Nachmittag zum Schloss Romrod, in dessen Innenhof und Gewölbekeller der festliche Teil des Abends mit einem Sektempfang begann.

Die anschließende Ehrung fand im großen Saal des Schlosses statt. Geschäftsführer und Firmengründer Wilhelm Lang ehrte persönlich die Mitarbeiter mit 25-jähriger Betriebszugehörigkeit sowie die 10-jährigen Jubiläen der Mitarbeiter aus Italien und Frankreich. Geschäftsführer Klaus Schönherr überreichte die Urkunden für 10-jährige Betriebszugehörigkeit im Außendienst, Geschäftsführer Roland Schreiner ehrte die Kolleginnen und Kollegen aus dem Innendienst.

Drei der insgesamt neunundzwanzig Jubilarinnen und Jubilare können bereits auf eine 25-jährige Betriebszugehörigkeit zurückblicken, die übrigen sind in diesem Jahr bereits seit zehn Jahren Angestellte der "TECHNOLIT® GmbH". Ein Mitarbeiter erreichte zehn Dienstjahre durch Tätigkeit sowohl in der "TECHNOLIT® GmbH" als auch im Tochterunternehmen "BNG® GmbH". Wilhelm Lang bedankte sich bei allen Jubilaren für die vertrauensvolle und verlässliche Mitarbeit über Jahre und Jahrzehnte, die den Erfolg des Unternehmens ausmache. Roland Schreiner und Klaus Schönherr schlossen sich diesen Ausführungen an und gratulierten ebenfalls mit persönlichen Worten.

Ein erlesenes Buffet und ein unterhaltsamer Abend mit dem Entertainer Kalle Mager machten den Festtag für alle Gäste zu einem besonderen Erlebnis. Für einen ungetrübten Heimweg stand auch  anschließend wieder der "TECHNOLIT®"-Shuttle-Service zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Traktoren demonstrieren gegen Agrarpolitik

Über 200 Traktoren rollen durch Fulda.
Traktoren demonstrieren gegen Agrarpolitik

Jahresempfang 2020 in Poppenhausen

Rund 200 Gäste kamen zum traditionellen Empfang auf die Wasserkuppe.
Jahresempfang 2020 in Poppenhausen

Betrunkener Mann attackiert Bundespolizisten am Fuldaer Bahnhof

Ärger verursachte ein 21 Jahre alte Mann aus Bad Salzschlirf am Dienstagabend im Fuldaer Bahnhof.
Betrunkener Mann attackiert Bundespolizisten am Fuldaer Bahnhof

Ball der Stadt Fulda 2020

Tanzen, feiern, fröhlich sein – ein gesellschaftliches Highlight der Barockstadt.
Ball der Stadt Fulda 2020

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.