Moment mal-Gottesdienst in Eifa

Eifa. Marktwert, Mehrwert, Selbstwert Was macht mein Leben wertvoll? Mit dieser Frage befasst sich der nchste Moment mal-G

Eifa. Marktwert, Mehrwert, Selbstwert Was macht mein Leben wertvoll? Mit dieser Frage befasst sich der nchste Moment mal-Gottesdienst der Kirchengemeinden Eifa und Altenburg, der am nchsten Sonntag, 24. Juni, um 19 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum Eifa stattfindet.

Ausreichend Geld auf seinem Konto zu haben, Freunde und eine intakte Familie hinter sich zu wissen, Gesundheit, Anerkennung und Erfolg: Das alles knnten Antworten auf die Frage sein Auch diesmal gibt es ein Theaterstck, Musik von der Band, ein Interview sowie ein Video von Menschen mit auergewhnlichen Talenten.

Bei schnem Wetter gibt es fr die Besucher nach dem Gottesdienst die Gelegenheit sich mit Hilfe von Wasserfarben ihre einmaligen Finger - oder Fuabdrcke auf Tapetenrolle zu hinterlassen. Darber hinaus steht Raum fr Gesprche und Gedankenaustausch bei kleinen Snacks und khlen Getrnken zur Verfgung.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Tragischer Unfall auf Landstraße

Am frühen Montagmorgen gegen 5.15 Uhr kam es auf der Landstraße 3072, von Lehnheim in Richtung A5, zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem eine 56-jährige Autofahrerin …
Tragischer Unfall auf Landstraße

Oberhirte zu Segnungsverbot 

Der Fuldaer Bischof Dr. Michael Gerber hat sich nach den Verlautbarungen aus dem Vatikan, das Segnungsverbot für homosexuelle Paare betreffend, gegenüber „Fulda …
Oberhirte zu Segnungsverbot 

52-Jähriger vor Musikpark in Fulda zusammengeschlagen

Ein 52-jähriger Mann aus dem Altkreis Rotenburg wurde in der vergangenen Nacht vor der Discothek Musikpark in Fulda von drei jugendlichen Tätern zusammengeschlagen.
52-Jähriger vor Musikpark in Fulda zusammengeschlagen

Im Kreis Fulda häufen sich die Krätze-Erkrankungen

2018 hat es im Kreis Fulda bislang 82 Fälle von Krätze (Skabies) gegeben / Infos von Kreisgesundheitsamt und "Robert-Koch-Institut"
Im Kreis Fulda häufen sich die Krätze-Erkrankungen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.