Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
+
Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Schwer verletzt wurde ein Motorradfahrer am Mittwochabend auf der Landesstraße nahe des Hünfelder Stadtteils Roßbach.

Hünfeld Der 37-Jährige aus Thüringen befuhr mit seiner Kawasaki Ninja die L 3171 von Roßbach kommend in Richtung Betzenrod. Er überholte nacheinander zwei Autos mit überhöhter Geschwindigkeit.

In einer langgezogenen Rechtskurve verlor der Motorradfahrer die Kontrolle über das Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Dabei überfuhr er einen Leitpfosten und prallte frontal gegen das Metallgestänge eines Verkehrsschildes. Durch den Aufprall wurde der 37-Jährige in das angrenzende Feld geschleudert und blieb dort schwer verletzt liegen.

Der Motorradfahrer war ansprechbar und wurde durch Ersthelfer versorgt, bevor er durch Rettungskräfte behandelt und in das Klinikum Fulda gebracht wurde.

Meist Gelesen

Lilienthalstraße: Mehrere Gartenhütten brannten - 50.000 Euro Schaden
Kassel

Lilienthalstraße: Mehrere Gartenhütten brannten - 50.000 Euro Schaden

Brand von Gartenhütten in Kleingartengelände: Keine Hinweise auf vorsätzliche Brandstiftung, Ursache noch unklar
Lilienthalstraße: Mehrere Gartenhütten brannten - 50.000 Euro Schaden
Zurück in frühere Wahlheimat: Laura Hottenrott für Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Oregon nominiert
Kassel

Zurück in frühere Wahlheimat: Laura Hottenrott für Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Oregon nominiert

Die WM in Eugene ist für die Kasselerin etwas ganz besonderes. Denn die Sportlerin hat dort vor zehn Jahren studiert.
Zurück in frühere Wahlheimat: Laura Hottenrott für Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Oregon nominiert
Thorsten K. wieder da! - 51-Jähriger wurde wohlbehalten angetroffen
Kassel

Thorsten K. wieder da! - 51-Jähriger wurde wohlbehalten angetroffen

Rücknahme der Vermisstenmeldung: Polizei hatte nach Thorsten K. gesucht.
Thorsten K. wieder da! - 51-Jähriger wurde wohlbehalten angetroffen
Falschfahrerin verursacht schweren Verkehrsunfall auf der A49 bei Baunatal
Kassel

Falschfahrerin verursacht schweren Verkehrsunfall auf der A49 bei Baunatal

Nach übereinstimmenden Zeugenaussagen wendete die 20-jährige im Bereich des Beschleunigungsstreifens ihr Fahrzeug plötzlich und steuerte ihr Fahrzeug in falscher …
Falschfahrerin verursacht schweren Verkehrsunfall auf der A49 bei Baunatal

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.