Musikerlebnis in Tann: Starlights live bringt Generationen zusammen

1 von 14
2 von 14
3 von 14
4 von 14
5 von 14
6 von 14
7 von 14
8 von 14

Am 9. Juni kommt um 19 Uhr Starlights live in die Kirche nach Tann. Die Besucher erwartet ein einzigartiges Klangerlebnis.

Tann - Kirchen füllen, dass ist der Traum von Nico Wieditz. Seit März 2018 ist der Musiker mit „Starlights live“ unterwegs. „Musik ist ein guter Baustein, Jung und Alt zusammenzuführen“, sagt Wieditz. Die Besucher seiner Orgelkonzerte erwartet etwas Neues, ganz anderes. „Wer bei Orgelkonzert an ausschließlich klassische Orgelwerke denkt, der denkt falsch“, erzählt er. Denn Wieditz kombiniert Klassik mit Moderne. Spielt Pop-, Rock-Songs und klassische Stücke, bedient sich Musical- und Filmmusik und rundet das Erlebnis mit Licht- und Videoelementen ab. „Manchmal hört man nur die pure Orgel und dann setzt die elektronische Musik ein, das ist ein wahnsinnig toller Moment“, freut sich Wieditz. „Es ist ein Audiovisuelles Klangerlebnis.“

Die eingespielte Musik ist für „Starlights“ von einem Orchester aufgenommen worden. Während des Konzertes können die Besucher den Musiker auf einer fünf mal drei Meter großen Leinwand sehen, während er live an der Orgel musiziert. Unterstützt wird Wieditz von der Firma „Bose“. „Das Konzert ist für Menschen von vier bis 100 Jahren“, sagt Wieditz. Mit dem Erlernen der Orgel erfüllte er seinem Urgroßvater einen Traum. „Ich sollte die Orgel in der Dorfkirche spielen, dass habe ich dann auch gemacht“, erinnert er sich. Jetzt möchte er mit seinem Können etwas gutes tun. Am Ende der Konzertreihe wird der Erlös der Konzerte an soziale Einrichtungen gespendet, die sich für Kinder einsetzen. „Und ein Teil geht immer direkt an die Kirchen, in der wir gespielt haben, um die Orgel weiter zu erhalten“, sagt Wieditz.

Am 9. Juni macht „Starlights“ auch beim „Tanner Musiksommer 2018“ Halt. Um 19 Uhr wird sich die Kirche in Tann in ein audiovisolles Erlebnis verwandeln. Tickets gibt es bei der „Tourismus Info Tann“, Marktplatz 6 in Tann, unter Telefon 06682/961111 oder unter www.starlights.live. „Unsere Konzerte sind für die ganze Familie, deshalb bieten wir auch Familientickets an“, so Wieditz.

Gewinnspiel: Eintrittskarten

„Fulda aktuell“ verlost 3x2 Eintrittskarten für das „Starlights“-Konzert am 9. Juni um 19 Uhr in der Kirche in Tann. Interessierte senden eine E-Mail mit dem Stichwort Starlights an gewinnspiel@fuldaaktuell.de. Der Rechts­weg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden ausschließlich per E-Mail benachrich­tigt. Viel Glück!

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Fulda: Mann schläft betrunken im Auto ein und rollt gegen einen Zaun

Am frühen Samstagmorgen legte sich ein Mann stark alkoholisiert in seinem Auto schlafen. Blöd nur, dass er vergessen hatte die Handbremse anzuziehen.
Fulda: Mann schläft betrunken im Auto ein und rollt gegen einen Zaun

Klartext: Menschliche Abgründe

Fulda aktuell-Redakteurin Antonia Schmidt ist müde, müde von den derzeitigen (brutalen) Schlagzeilen. In ihrem Kommentar schreibt sie über diese menschlichen Abgründe.
Klartext: Menschliche Abgründe

Blumiger Ausflugstipp für Sonntag: Schloss- und Gartenfest Ramholz

Auch bei das Sommerwetter nicht mitspielt: Die Fahrt in den Bergwinkel lohnt sich
Blumiger Ausflugstipp für Sonntag: Schloss- und Gartenfest Ramholz

Seit 24 Jahren Tradition: Johannismarkt Hettenhausen ist ein Garant für gute Stimmung und viel Spaß

Der 24. Johannismarkt verspricht seinen Besuchern wieder ein tolles Programm und viel Spaß.
Seit 24 Jahren Tradition: Johannismarkt Hettenhausen ist ein Garant für gute Stimmung und viel Spaß

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.