Nahverkehrsangebot wird angepasst: Fulda-Bad Hersfeld  nur im Zweistundentakt 

1 von 2
                                           
2 von 2

Aktuelle Infos des NVV: Regelung gilt ab dem 24. März

Fulda - Auch der Nordhessische Verkehrsverbund (NVV) reagiert mit seinen Partnerunternehmen auf die wegen  des Coronavirus verringerte Mobilität der Menschen in der Region. Aktuell sind nur noch etwa 30 Prozent der Fahrgäste unterwegs.

Ab Montag, 23., beziehungsweise 24. März wird es daher zu weiteren Anpassungen kommen. Ziel dabei ist es, auf den Bus- und Bahnlinien so lange wie möglich ein stabiles Grundangebot zu erhalten. Als nächster Schritt wird in der kommenden Woche ab 24. März das Angebot unter anderem auf der Linie RB 5 Fulda-Bad Hersfeld beziehungsweise Bad Hersfeld-Fulda auf einen zwei Stundentakt umgestellt. Dazu kommen ergänzende Züge zu den wichtigen Hauptverkehrszeiten.

Auf diesem Weg möchte sich der NVV bei allen bedanken, die gerade jetzt dafür sorgen, dass die Menschen weiter mobil sein können. Ohne das Personal in Bussen und Bahnen, in den Leitstellen und Stellwerken wäre das alles nicht möglich.

Einschränkungen oder Veränderungen kommen sollte, wird der NVV die Änderungen so schnell wie möglich in den verschiedenen Informationskanälen bekannt geben. Zur umfassenden, aktuellen Information bietet der NVV eine zusätzliche Seite unter www.nvv.de/corona an.

Darüber hinaus gibt es sämtliche Infos aber auch unter 0800-939-0800 oder unter www.nvv.de.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Neuhof: 15 Katalysatoren gestohlen

Die Abgasanlagen mehrerer Fahrzeuge wurden von schrottreifen Autos in Dorfborn abmontiert.
Neuhof: 15 Katalysatoren gestohlen

Jetzt 148: Zahl der Corona-Infizierten im Landkreis Fulda weiter gestiegen

In Hessen sind nachweislich 3.100 Menschen am Coronavirus erkrankt
Jetzt 148: Zahl der Corona-Infizierten im Landkreis Fulda weiter gestiegen

Landkreis Fulda meldet ersten Corona-Toten

81-Jähriger aus dem Landkreis Fulda war am Mittwochabend stationär im Klinikum Fulda aufgenommen worden
Landkreis Fulda meldet ersten Corona-Toten

„Du bist es wert“: Neue Single von Laith Al-Deen stammt vom Fuldaer Musiker David Neisser

Komponist David Neisser spricht über seinen neuesten Hit und Auswirkungen der Coronakrise auf das Musikbusiness.
„Du bist es wert“: Neue Single von Laith Al-Deen stammt vom Fuldaer Musiker David Neisser

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.