Neue angehende Krankenpfleger am Klinikum

+

Fulda. 24 Männer und Frauen starteten im März ihre Ausbildung zu Krankenpflegern.

Fulda. Anfang März 2014 starteten im Klinikum Fulda insgesamt 24 Berufsanfänger ihre Ausbildung: darunter  22 Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-innen und zwei Gesundheits- und Krankenpfleger.

Innerhalb von drei Jahren werden ihnen im Klinikum Fulda und seinem angegliederten Schulzentrum Kenntnisse zur eigenständigen Pflege, Beobachtung, Betreuung und Beratung von Patienten und Pflegebedürftigen in einem stationären oder ambulanten Umfeld vermittelt.

Der Vorstand Administration des Klinikums Fulda, Dittmar Pawlik, begrüßte die neuen Auszubildenden im Hörsaal des Klinikums und machte deutlich, dass der Weg in die Berufswelt eine Herausforderung darstelle und dieser Weg nicht immer leicht sein werde. Er sagte die volle Unterstützung aller an der Ausbildung Beteiligten zu.

Frau Grit Kraushaar, Leiterin Personalcontrolling/-entwicklung wünschte den Berufsanfängern, dass ihnen die Begeisterung und Freude für diesen Beruf erhalten bleibt. Auch Rolf Müller (Betriebsratsvorsitzender), Marga Schneider (Schulleitung der Kranken- und Kinderkrankenpflegeschule), Kira Noack und Denis Blumberg (JAV) sowie die Klassenleiterin Christa Kram hießen die neuen Auszubildenden herzlich willkommen und freuen sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Für die anspruchsvolle dreijährige Ausbildung sind Lernbereitschaft, Offenheit für Neues und Teamfähigkeit von großer Bedeutung. Auf der Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse werden Fähigkeiten erworben, die zur Verhütung, Erkennung und Heilung von Krankheiten von Bedeutung sind.

Die Ausbildung gliedert sich in 2.100 theoretische und 2.500 praktische Ausbildungsstunden. Die praktische Ausbildung findet überwiegend im Klinikum selbst statt.

Eine Ausbildung zum/r Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in haben begonnen:Pascalia Akinyi, Madeleine Auth, Anna Bestvater, Natali Borowikow, Katharina Cichon, Juliane Cleemen, Sarah Eisele, Vanessa Enders, Maike Heil, Lea Heymel, Malin Heymel, Anke Lehnert, Anna Müller, Miriam Neun, Tatjana Probst, Teresa Rohde, Christin Schreiber, Christian Wagner, Kerstin Wehner, Sofia Wehner, Timo Weigel, Karina Wisner.Eine Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger haben begonnen:Julian Phillip Breunung, Fabian Huber

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle

Räuber verlässt Tankstelle in Grebenhain dank Gegenwehr der Angestellten ohne Beute
Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle

Junger Asylbewerber in Fuldaer Bahnhofshalle attackiert

29-jähriger Fuldaer verhält sich auch gegen Bundespolizisten äußerst aggressiv 
Junger Asylbewerber in Fuldaer Bahnhofshalle attackiert

Christian Pießnack neuer Leiter der Lichtbergschule Eiterfeld

40-Jähriger kommt von der Hünfelder Wigbertschule
Christian Pießnack neuer Leiter der Lichtbergschule Eiterfeld

Haftbefehl wegen versuchten Mordes gegen 62-jährigen Vogelsberger

Mann soll auf seine von ihm getrennt lebende Ehefrau geschossen haben
Haftbefehl wegen versuchten Mordes gegen 62-jährigen Vogelsberger

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.