1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Fulda

18 neue Auszubildende

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Fulda. Am 01. August 2008 begannen insgesamt 18 Jugendliche in den unterschiedlichsten Berufen ihre Ausbildung am Klinikum Fulda. Der Vorstand der Kli

Fulda. Am 01. August 2008 begannen insgesamt 18 Jugendliche in den unterschiedlichsten Berufen ihre Ausbildung am Klinikum Fulda.

Der Vorstand der Klinikum Fulda gAG, Harald Jeguschke, begrte offiziell die Auszubildenden. Als grtes Krankenhaus Osthessens gehrt die Klinikum Fulda gAG auch in diesem Jahr zu den bedeutendsten und vielseitigsten Ausbildungsbetrieben der Region, erluterte Jeguschke. Neben dem pflegerischen bzw. medizinischen Bereich haben zum 01.08.2008 insgesamt 18 Auszubildende einen Ausbildungsplatz im nicht medizinischen Bereich erhalten. So werden im Klinikum Fulda sieben Jugendliche zur/zum Brokauffrau/-mann und eine Auszubildende zur Pharmazeutisch-Kaufmnnischen Ange-stellten (PKA) ausgebildet. Fr technisch interessierte Jugendliche wurden insgesamt 8 Ausbildungspltze zum/r Anlagenmechaniker/-in, Energie-elektroniker/-in fr Betriebstechnik, Fachinformatiker Systemintegration sowie zur Fachkraft fr Lagerlogistik vergeben. Im gewerblichen Bereich wurden eine Kchin und ein Koch als Auszubildende eingestellt.

Die neuen Auszubildenden am Klinikum Fulda:Julian Bary, Philipp Faulstich, Annabel Friedrich, Maria Gtze, Elena Gottschalk, Manuel Laffin, Lisa Landgraf, Jennifer Larbig, Nicolai Lins, Bianca Lck, Florian Mller, Fridolin Mller, Florian Mnkel, Timo Neubauer, Florian Ruckert, Luisa Treger, Monika Wielgosik, Eduard Wiens.

Auch interessant

Kommentare