Neue Klassenzimmer feierlich eingeweiht

Hessen La Esperanza/Guatemala. Die hessische Kinderhilfsstiftung Kinderzukunft (Rudolf-Walther-Stiftung) hat im Dezember 2007 in dem Hochlandd

Hessen La Esperanza/Guatemala. Die hessische Kinderhilfsstiftung Kinderzukunft (Rudolf-Walther-Stiftung) hat im Dezember 2007 in dem Hochlanddorf La Esperanza in Guatemala den von ihr neu errichteten Vorschulkindergarten feierlich erffnet. Von nun an werden in der Einrichtung rund 50 Vorschulkinder auf die Anforderungen der Grundschule vorbereitet, indem ihnen wichtige sprachliche Grundlagen vermittelt werden. Diese sprachliche Frherziehung ist fr den anschlieenden Schulbesuch der Kinder unerlsslich, da sie, wie die meisten Kinder in Guatemalas Hochland, lediglich ihre heimische Indigenasprache beherrschen. Fr den Schulunterricht sind aber dringend ausreichende Kenntnisse der Amtsprache Spanisch erforderlich.Der errichtete Neubau beherbergt auerdem eine Kche, von der aus zuknftig die Kinder der Vorschule sowie der nahe liegenden Schule des Dorfes mit ausgewogenem Frhstck und Mittagessen versorgt werden. Insgesamt nehmen an dieser Schulspeisung 150 Kinder teil. Auch die Bcher der Bibliothek des Vorschulkindergartens stehen allen Kindern des Dorfes zur Verfgung. Da Bcher in Guatemala sehr teuer sind, sind die wenigsten Familien in der Lage, Schulbcher zu finanzieren. Durch den kostenfreien Zugang zu den Bchern, haben die Kinder des Dorfes nun die Mglichkeit, sich intensiver mit den Unterrichtsinhalten auseinander zu setzen.In dem Neubau wird knftig auch der seit Februar 2007 regelmig durchgefhrte Aufklrungs- und Beratungsunterricht fr die Mtter des Dorfes durchgefhrt werden. Mit den Beratungsmanahmen vermittelt die Kinderzukunft (Rudolf-Walther-Stiftung) den Frauen wichtige Wissensgrundlagen in den Breichen Ernhrung, Hygiene und Familienplanung.Bei der Finanzierung des Baus wurde die Kinderzukunft (Rudolf-Walther-Stiftung) mit rund 29.000 Euro von der PRANA-Stiftung sowie mit weiteren 50.000 Euro durch die HIT-Stiftung untersttzt.Die Kinderzukunft (Rudolf-Walther-Stiftung) setzt neben diesem Projekt noch weitere Hilfsmanahmen in Guatemala um. Mit dem Fokus auf nachhaltige Hilfe zur Selbsthilfe betreut die Stiftung Kinder und Jugendliche ohne elterliche Frsorge in ihrem eigenen Kinderdorf Aldea-Infantil Rudolf Walther" in der Nhe der Stadt Salcaja/Guatemala. Zu dem Kinderdorf gehren ein Kindergarten, eine Schule sowie ein Ausbildungszentrum, in dem die Jugendlichen berufsvorbereitende Kurse als Schlosser, Elektriker, Automechaniker, Schneider oder Schreiner absolvieren knnen.Neben ihrem Einsatz in Guatemala unterhlt die Stiftung auch weitere Kinderdrfer, Schulen und Ausbildungseinrichtungen in Rumnien und Bosnien-Herzegowina und untersttzt darber hinaus weitere Bildungsprojekte weltweit. Ziel der Kinderzukunft (Rudolf-Walther-Stiftung) ist es seit 20 Jahren, Kindern in Not durch die liebevolle Betreuung und fundierte Schul- und Berufsausbildungen in den Kinderdrfern und Ausbildungswerksttten der Stiftung, eine selbstndige und menschenwrdige Zukunft zu ermglichen. Da der Stiftungsgrnder smtliche Verwaltungskosten persnlich trgt, kommt jede Spende zu 100 Prozent direkt bei den Kindern an. Die Arbeit der Kinderzukunft (Rudolf-Walther-Stiftung) kann mit Spenden und der bernahme von Patenschaften untersttzt werden. Weitere Informationen im Internet unter www.kinderzukunft.de oder telefonisch unter 06051/4818-0.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

LKW-Unfall auf der BAB 7 bei Fulda: Vollsperrung aufgehoben

Der LKW hatte Möbelteile gelagert, die über alle Fahrbahnen verteilt wurden.
LKW-Unfall auf der BAB 7 bei Fulda: Vollsperrung aufgehoben

Festnahme eines international gesuchten Straftäters in Rumänien

Der Betrüger war auch in Osthessen aktiv. Er hatte sich nach seinen Taten ins Ausland abgesetzt.
Festnahme eines international gesuchten Straftäters in Rumänien

Himmelsgucker: Neuer Himmelsschauplatz in Nüsttal eröffnet

Vergangenen Freitag war es soweit: Rund 300 Besucher blickten in Hofaschenbach in den Sternenhimmel.
Himmelsgucker: Neuer Himmelsschauplatz in Nüsttal eröffnet

Zwei erlebnisreiche Tage mit Wanderung und Whisky Tasting

Ein erlebnisreiches Wochenende liegt hinter den Gewinnern von Fulda aktuell, die die Whisky Wanderungen in der Rhön und in Schlitz gewonnen haben.
Zwei erlebnisreiche Tage mit Wanderung und Whisky Tasting

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.