Neue Plätze für unter Dreijährige

Fulda.Der Landkreis Fulda erhlt aus dem Investitionsprogramm des Bundes fr die U3-Betreuung insgesamt 857.247 Euro. "Damit ist

Fulda.Der Landkreis Fulda erhlt aus dem Investitionsprogramm des Bundes fr die U3-Betreuung insgesamt 857.247 Euro. "Damit ist das Regierungsprsidium in vollem Umfang unserem Vorschlag gefolgt", freut sich Erster Kreisbeigeordneter Dr. Wingenfeld. Gefrdert werden die neuen U3-Einrichtungen in Poppenhausen und Tann-Schlitzenhausen (jeweils 300.000 Euro), Nsttal (150.000 Euro), Groenlder-Bimbach (75.000 Euro), Ehrenberg-Wstensachsen (22.394 Euro) und Neuhof (1.173 Euro). Fr Renovierung und Ausstattung erhalten Tagespflegeeltern insgesamt 8.680 Euro.

"Mit den Bescheiden haben die Gemeinden, in denen die Bauvorhaben teilweise schon gut vorangeschritten sind, abschlieend Planungssicherheit", bekrftigt Dr. Wingenfeld. Bemerkenswert sei, dass in dieser Frderrunde fr Stadt und Landkreis Fulda insgesamt 1,2 Millionen bewilligt werden konnten. Das ist der hchste Wert im Vergleich zu den anderen Regionen im Bereich des Regierungsprsidiums Kassel. Hiermit werde unter Beweis gestellt, dass in der Region Fulda eine besonders dynamische Entwicklung bei der Schaffung von zustzlichen Betreuungsangeboten erfolgt".

Das Ziel, Wahlfreiheit fr junge Familien zu ermglichen, rcke im Landkreis nher. "Der dynamische Ausbau der Betreuungsangebote darf aber den Blick nicht darauf verstellen, dass das Engagement der Eltern, die bis zum Kindergartenalter auf eine Betreuung verzichten, besonders zu wrdigen ist", betont der Vize-Landrat.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Hainzeller Sascha Gramm umrundet aktiven Vulkan.

Ein Lauf rund um den Ätna: Er ist mit rund 3323 Metern über dem Meeresspiegel der höchste aktive Vulkan Europas.
Hainzeller Sascha Gramm umrundet aktiven Vulkan.

Ex-DSDS-Star mit künstlerischen Kontakten nach Fulda

Alexander Jahnke belegte damals bei der „RTL“-Show „Deutsch- land sucht den Superstar” (DSDS) den zweiten Platz.
Ex-DSDS-Star mit künstlerischen Kontakten nach Fulda

Hünfeld lädt wieder zur "Landpartie"

Verkaufsoffener Sonntag und Musikprogramm in der Haunestadt.
Hünfeld lädt wieder zur "Landpartie"

Oberstleutnant Daniel Andrä aus Silges ist neuer Kommandeur eines 870 Soldaten starken Bataillons

Bataillons-Kommandant Daniel Andrä, Oberstleutnant der Bundeswehr, über seine neue Aufgabe beim Panzergrenadierbataillon 411 in Mecklenburg-Vorpommern.
Oberstleutnant Daniel Andrä aus Silges ist neuer Kommandeur eines 870 Soldaten starken Bataillons

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.