Neue Räume und Technik im BBZ

Fulda. Ab August 2011 kann das BBZ Fulda einen Neuzugang in seinem Maschinenpark begrüßen. Bei der neuen Investition handelt es sich um eine CNC-Dre

Fulda. Ab August 2011 kann das BBZ Fulda einen Neuzugang in seinem Maschinenpark begrüßen. Bei der neuen Investition handelt es sich um eine CNC-Drehmaschine CTX alpha 500 mit 4-Achsen und neuster SIEMENS Bedienoberfläche des Gildemeister-Konzerns. "An dieser Maschine macht es Spaß, auszubilden und zu lernen – 19" Farbscreen, ergonomische Tastatur und Software auf dem aktuellsten Stand", so Jürgen Kemmler, Fachbereichsleiter Metalltechnik, der die Maschine bereits aus der Praxis sehr gut kennt. Die umfangreiche Grundausstattung erfüllt hohe Ansprüche in der Einzelteil- und Serienfertigung. Um der ca. fünf Tonnen schweren Maschine eine angemessene Umgebung zu schaffen, investierte das BBZ Fulda auch in Umbaumaßnahmen der Räumlichkeiten. Bei einer Investitionssumme von rund 250.000 € ist der Erwerb für einen Bildungsträger sicher keine Selbstverständlichkeit. "Wir haben uns dennoch bewusst für die Neuanschaffung dieser innovativen CNC Maschine von Gildemeister entschieden, um unsere Kunden weiterhin qualitativ hochwertig und praxisnah bei der Aus- und Weiterbildung von Fachkräften im CNC/CAM-Bereich zu unterstützen", sagt der Geschäftsführer des BBZ Fulda, Rolf Wimmer. Ab August haben die Teilnehmer im BBZ Fulda, Fachbereich Metalltechnik, die Möglichkeit, die Grundlagen der Programmierung und die 4-Achsbearbeitung an dieser modernen Maschine zu erlernen und praxisgerecht zu trainieren.Damit können sie auch zukünftig mit der rasanten technischen Entwicklung Schritt halten.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Offensiver Polizeieinsatz mit starker Präsenz in Fulda

Rosenmontag in Fulda: Positive Bilanz der Bundespolizeiinspektion Kassel
Offensiver Polizeieinsatz mit starker Präsenz in Fulda

Polizeibilanz RoMo Fulda: 50.000 Besucher, ohne nennenswerte Zwischenfälle

Einige Platzverweise und eine Festnahme am Rande des Fuldaer Rosenmontagszuges
Polizeibilanz RoMo Fulda: 50.000 Besucher, ohne nennenswerte Zwischenfälle

Aktuell: Polizeiliche Maßnahmen im Landkreis Fulda nach Vorfall in Volkmarsen 

"Keine Anhaltspunkte für Gefährdung von Veranstaltungen in Osthessen"
Aktuell: Polizeiliche Maßnahmen im Landkreis Fulda nach Vorfall in Volkmarsen 

Rekord-RoMo: Tausende Narren trotzen in Fulda dem nasskalten Wetter 

Rosenmontagszug in Fulda mit 281 Zugeinheiten /  Schocknachrichten aus Volkmarsen
Rekord-RoMo: Tausende Narren trotzen in Fulda dem nasskalten Wetter 

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.