116 neue vollstationäre Seniorenplätze in Fulda-Galerie

+

Fulda. Auf dem ehemaligen Hubschrauberlandeplatz im Fulda-Galerie ensteht eine neue Pflegeeinrichtung, die im Frühjahr 2015 eröffnet werden soll.

Fulda. Das neue "Quartier Fulda-Galerie" entsteht auf dem ehemaligen Hubschrauberlandeplatz der US-Streitkräfte im westlichen Teil der Barockstadt Fulda. Heute verfügt das Wohngebiet über 28 Hektar an Grün- und Freizeitflächen, sowie Einkaufs- und Bildungseinrichtungen. Im Frühjahr 2015 wird dieser Stadtteil um einen Neubau reicher sein und sein erstes "Senioren Centrum" mit Betreutem Wohnen feierlich eröffnen.

Investor ist die "HP&P Gruppe" aus Gießen zusammen mit der "WI-IMMOGroup" aus Schweich, welche sich auch für den Vertrieb verantwortlich zeigt. Mit einer Investitionssumme von über 16,5 Millionen Euro entsteht in der Werner-Schmid-Straße 4 ein modernes Seniorenheim mit 114 vollstationären Pflegeplätzen und 11 Appartements für Betreutes Wohnen. Die "Vitanas Gruppe" wird das Gebäude mieten und 60 Arbeitsplätze in den Bereichen Pflege, Versorgung, Reinigung und Verwaltung schaffen.

Die "Ten Brinke Bau GmbH" errichtet das Gebäude mit drei Etagen. Es entstehen auf über 4.865 qm 96 Einzel- und 9 Doppelzimmer mit eigenen Duschbädern und ein eigenes über 941 qm großes Staffelgeschoss für die 2-Zimmer-Appartements für Betreutes Wohnen. Hier können die Mieter natürlich die Dienstleistungen des Senioren Centrums in Anspruch nehmen und an den Veranstaltungen teilnehmen. Im Erdgeschoss ist ein spezieller Wohnbereich für Menschen mit Demenz geplant, zu dem ein Garten mit eigenem Zugang gehört. Zum Konzept der "Vitanas Gruppe" gehört, dass die eigenen, vertrauten Möbeln mitgebracht werden können und nach Absprache auch das geliebte Haustier mit einziehen kann.

Als Gemeinschaftseinrichtung wird es eine Cafeteria mit Terrasse zum begrünten Innenhof, einen Friseursalon und einen Kiosk für die zukünftigen Bewohner und Mieter geben. Auch Parkplätze sind eingeplant.

Mit den Bauarbeiten des "Vitanas Senioren Centrums Fulda Galerie" wurde bereits begonnen und im Frühjahr 2015 soll die neue Pflegeeinrichtung eröffnet werden. Musterzimmer können voraussichtlich ab Dezember 2014 besichtigt werden. Ab diesem Zeitpunkt sind auch Reservierungen für die Pflegeplätze und das Betreute Wohnen möglich.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber
Fulda

Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber

Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber
Schwerer Unfall auf B 254: Wer fuhr den VW Golf?
Fulda

Schwerer Unfall auf B 254: Wer fuhr den VW Golf?

Die Polizei sucht noch immer die Fahrerin oder den Fahrer eines VW Golf, der am Samstagmittag auf der B 254 in einen sehr schweren Unfall verwickelt war.
Schwerer Unfall auf B 254: Wer fuhr den VW Golf?
pro & contra: Jogginghosenverbot in der Schule?
Fulda

pro & contra: Jogginghosenverbot in der Schule?

Eine Stuttgarter Schule will Jogginghosen verbieten. Hans-Peter Ehrensberger und Jennifer Sippel sind geteilter Meinung.
pro & contra: Jogginghosenverbot in der Schule?
Rumänischer Lkw-Fahrer tickt aus und wird festgenommen
Fulda

Rumänischer Lkw-Fahrer tickt aus und wird festgenommen

Lkw-Fahrer aus Rumänien bremst Kollegen aus, Fährt Shclangenlinien auf der Autobahn und widersetzt sich Polizeibeamten.
Rumänischer Lkw-Fahrer tickt aus und wird festgenommen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.