Neuer Aktivpark Fuldaaue wird online präsentiert

Einladung zur Präsentation.
+
Einladung zur Präsentation.

Ergebnisse der Bürgerbeteiligung für Umbau des Skateparks am 25. Mai.

Fulda. An insgesamt drei Workshops und Online-Beteiligungen seit Sommer 2019 konnten alle Interessierten Ideen für die Umgestaltung des in die Jahre gekommenen Skateparks in der Fuldaaue einbringen – jetzt werden die Ergebnisse dieser Bürgerbeteiligung und der Entwurf des „Aktivparks Fuldaaue“ der Öffentlichkeit präsentiert. Corona-bedingt findet diese Präsentation online statt, Termin ist am Dienstag, 25. Mai, um 17 Uhr.

Zahlreiche Nutzerinnen und Nutzer der bestehenden Skate-Anlage sowie viele Fans weiterer Trendsportarten wie Calisthenics und Parkour oder auch Inline, Scooter, BMX und Dirtbike hatten sich bei den Beteiligungsformaten engagiert und ihre Wunschvorstellungen für eine Erweiterung des Skateparks zu einem Skate- und Bewegungspark formuliert. Hintergrund des Umbaus ist das Städtebauförderungsprogramm „Wachstum und nachhaltige Erneuerung“ (ehemals „Zukunft Stadtgrün“), das im Fördergebiet Westpark und neue Grünstrukturen Fulda auch einen Schwerpunkt bei der Schaffung neuer Möglichkeiten für die Bewegungsförderung bei Kindern und Jugendlichen setzt.

Die Planungsbüros Endboss und Grünplan haben viele der Anregungen aufgegriffen und nun einen Entwurf für einen „Aktivpark Fuldaaue“ erarbeitet, der bei der Präsentation vorgestellt und diskutiert werden soll. Online-Teilnehmerinnen und -Teilnehmer können Fragen über den Chat stellen, die von der Moderation gebündelt, sortiert und dann nach und nach von den Verantwortlichen beantwortet und weiter diskutiert werden. Gegebenenfalls wird es auch noch einmal zwei getrennte virtuelle Arbeitsräume geben, in denen sich Interessenten mit dem Fokus Rollsport (Skate, Inline etc.) beziehungsweise Fitness (Parkour/Calisthenics) noch einmal vertieft mit den jeweiligen Teilbereichen des Entwurfs auseinandersetzen können.

Wie kann ich online teilnehmen? Am 25. Mai einfach ab 16.45 Uhr folgenden Link anklicken: https://endboss.whereby.com/meet-endboss

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

QR-Code statt des gelben Hefts: Wie und wo kommt an den digitalen Corona-Impfpass?

Seit Donnerstag können vollständig Geimpfte den Nachweis darüber per App auf das Smartphone laden lassen.
QR-Code statt des gelben Hefts: Wie und wo kommt an den digitalen Corona-Impfpass?

Art for fun - Kunstaktion des Jugendforums Fulda

Seit mehreren Jahren veranstaltet das Jugendforum der Stadt Fulda die Kunstaktion „art for fun“, die sonst im großen Rahmen im Freien stattfand.
Art for fun - Kunstaktion des Jugendforums Fulda

Sehr positive Resonanz auf Veranstaltungen des "City Marketing Hünfeld"

Mitgliederversammlung in der "Stadthalle Kolpinghaus" / Kein Frühlingsmarkt wegen Coronavirus
Sehr positive Resonanz auf Veranstaltungen des "City Marketing Hünfeld"

Drei regionale Genossenschaftsbanken gründen "VR Immo Verwaltungs GmbH" mit Sitz in Hünfeld

Verwaltung von bankeigenen vermieteten Immobilien
Drei regionale Genossenschaftsbanken gründen "VR Immo Verwaltungs GmbH" mit Sitz in Hünfeld

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.