Neuer Inklusionslotse im Sportkreis Fulda–Hünfeld

Gut gelaunt bei der Vorstellung: v.l. Tina Steinmark, Christoph Wycislok, Stefan Vicen Moreno und Harald Piaskowski.

Als einer von fünf Sportkreisen, wurde der SK Fulda-Hünfeld ausgewählt.

Fulda/Hünfeld - In Zusammenarbeit mit dem LVKM - Landesverband für Körper- und Mehrfachbehinderungen Hessen und der Sportjugend Hessen wurde Herr Christoph Wycislok im Sportkreis Fulda-Hünfeld als neuer Inklusionslotse offiziell vorgestellt. Begleitet wurde die Vorstellung des Projekts durch Frau Tina Steinmark, LVKM und Herrn Stefan Vicen Moreno, Sportjugend Hessen.

Als einer von fünf Sportkreisen (Kassel, Werra-Meißner, Bergstraße und Hochtaunuskreis), wurde der SK Fulda-Hünfeld ausgewählt, wo das Projekt: „Mit Dir – inklusiv im Sport“ – „Sport-Inklusionslotsen für die hessische Sportkreisjugend“ durch den 26-jährigen Inklusionslotsen umgesetzt wird. Sport ist ein tolles Beispiel für Inklusion, denn dort treffen Menschen ohne Handicap auf einfache Art und Weise auf Menschen mit Beeinträchtigungen. Da vor allem Kinder und Jugendliche mit Behinderungen meist zu wenig Möglichkeiten haben im regulären Vereinssport anzukommen, wollen die Sportjungend Hessen und der LVKM dies mit dem Projekt ändern; welches auch durch das Hessische Ministerium des Innern und für Sport, sowie von der Aktion Mensch gefördert wird.

Im Rahmen seiner Begrüßung, führte Der gebürtige Aachner aus: „Meine Aufgabe ist es nun, die Inklusion im Sport unterzukriegen. Zudem ein Netzwerk aufbauen – dabei viele Leute kennenlernen und ich muss mich auch mit den Familien und den Kindern auseinandersetzen und als „Türöffner“ für die Jugend fungieren“.

Am Ende ergänzte Herr Harald Piaskowski: „Wir haben uns bei der Sportjugend Hessen und der LVKM um dieses Projekt beworben und freuen uns, dass wir zu den 5 von 23 Sportkreisen gehören, welche einen guten Inklusionslotsen bekommen. Nun wollen wir anpacken und loslegen“. Gemeinsam wird nun überlegt, welche Sportarten könnten ausgeübt werden? Welcher Verein bietet diese an? Wie kann die Teilnahme individuell gestalt werden? Weitere wichtige Informationen findet man unter: www.mitdirinklusivimsport.de

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Schutz für den "Rhöner Charaktervogel" geht weiter

Laufzeit des Artenhilfsprojekts „Rotmilan in der Rhön“ offiziell beendet
Schutz für den "Rhöner Charaktervogel" geht weiter

Tödliche Schüsse auf 19-jährigen Flüchtling in Fulda: Ermittlungen werden wieder aufgenommen

Beschwerde des Bruders und Prüfung durch Generalstaatsanwaltschaft
Tödliche Schüsse auf 19-jährigen Flüchtling in Fulda: Ermittlungen werden wieder aufgenommen

Tragisches Geschehen in Großenlüder: Obduktion schließt Fremdverschulden aus

Staatsanwaltschaft Fulda äußert sich zum Tod eines Ehepaares aus Großenlüder
Tragisches Geschehen in Großenlüder: Obduktion schließt Fremdverschulden aus

Klartext: Ist die Pressefreiheit in Gefahr?

Wut, Leichtsinn, Kopfschütteln: Zehntausende haben in Berlin eine Abkehr von der Corona-Strategie der Regierung gefordert und Journalisten beschimpft.
Klartext: Ist die Pressefreiheit in Gefahr?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.