OB-Kandidat Wulff SPD) fordert Verschiebung des Hessentags.

OB-Kandidat Wulff SPD) fordert Verschiebung des Hessentags.

„Im Herbst haben wir eine realistische Chance auf einen echten Hessentag. Wir sollten sie nutzen!“, mit diesen Worten fordert der OB-Kandidat der SPD Jonathan Wulff die Verschiebung des eigentlich für Anfang Mai in Fulda geplanten Hessentags.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Klartext: Zu hart? Nee ...

Redakteur Christopher Göbel über die geplanten Hartz-IV-Anpassungen.
Klartext: Zu hart? Nee ...

36-Jähriger unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein unterwegs

Die Polizei Fulda stoppte gestern einen Fahrer, der ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss unterwegs war.
36-Jähriger unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein unterwegs

"Leihgroßeltern-Initiative" gewinnt 500 Euro bei Fotowettbewerb

Ehrenamtlich Tätige gehören zum Verein "Miteinander-Füreinander Oberes Fuldatal"
"Leihgroßeltern-Initiative" gewinnt 500 Euro bei Fotowettbewerb

Umstrukturierungen: Neuer Ort und neue Gesellschafter bei Juchheim-Börner

Das Unternehmen Juchheim-Börner verlegt den Firmensitz nach Burghaun- Steinbach. Mehrheits-Gesellschafter sind Dräger und Heimroth.
Umstrukturierungen: Neuer Ort und neue Gesellschafter bei Juchheim-Börner

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.