Offene Türen

Fulda.Interessante Einblicke in das Neuro-Spine-Center Dr. Al-Hami gibt es am Samstag, dem 28. August, bei einem Tag der offenen Tr. Zwisc

Fulda.Interessante Einblicke in das Neuro-Spine-Center Dr. Al-Hami gibt es am Samstag, dem 28. August, bei einem Tag der offenen Tr. Zwischen 14 und 18 Uhr gewhren Neurochirurg Dr. Samir Al-Hami sowie sein rzte- und Pflegeteam einen Blick hinter die Kulissen der Privatklinik, die sich auf Erkrankungen der Wirbelsule und Nerven spezialisiert hat. Zum Programm gehren neben Vortrgen und Gesundheitschecks auch zahlreiche praktische Vorfhrungen.

Da der Tag der offenen Tr unter dem Motto Feuer, Sturz und Unfall - Wie reagiere ich richtig?" steht, bekommen die Besucherinnen und Besucher neben Informationen zum Leistungsspektrum der Klinik auch eine Auffrischung ihrer Erste-Hilfe-Kenntnisse". Als Partner sind die Feuerwehr Fulda und das Deutsche Rote Kreuz im Boot.

Daher steht eine Rettungsaktion der Feuerwehr auf dem Parkplatz der Klinik ebenso auf dem Programm wie Erste-Hilfe-Stationen - beispielsweise Herz-Lungen-Wiederbelebung, stabilen Seitenlage oder Helmabnahme. Der Erste-Hilfe-Parcours kann in der benachbarten Mnsterfeldhalle absolviert werden. Dort werden auch die Gesundheitschecks wie Blutzucker- und Blutdruckmessung sowie eine Rckenschule angeboten.

Im Neuro-Spine-Center stehen die Tren von Praxis und Ambulanz, Pflegestation und Operationssaal offen - es werden Fhrungen angeboten. Ansthesisten werden darber Auskunft geben, wie eine Narkose abluft; Neurochirurgen informieren ber die Vorgehensweise bei Wirbelsulen-Operationen.

Des Weiteren sind drei Kurzvortrge im Business Club geplant. Gestartet wird um 14 Uhr mit der Vorstellung des Neuro-Spine-Centers. Um 15 Uhr beginnt der Vortrag zum Thema Es brennt - und nun?". Eine Stunde spter heit es Herzschmerzen, Atemnot, Unfall - Wie verhalte ich mich richtig?". Fr Fragen und persnliche Gesprche stehen die rzte und das Pflegepersonal gerne zur Verfgung. Ein Kinderprogramm, Kaffee und Kuchen sowie Essen vom Grill runden den Nachmittag ab. Der Erls aus dem Verkauf von Speisen und Getrnken kommt dem Verein Kairo Kinderklinik e.V. zugute.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Ein „Monopoly“ für Hessen

Voting, welche Orte ausd Hessen auf dem Monopoly-Spielbrett erscheinen sollen
Ein „Monopoly“ für Hessen

Erfolgreiche Spendenaktion der Eisheiligen

Die gesamten Einnahmen des Tages gingen gestern an Lara und Lucie Gruber, die Spenden für das Flüchtlingslager auf Lesbos sammeln.
Erfolgreiche Spendenaktion der Eisheiligen

Kontrolle der Poser- und Tunerszene

Lärmbelästigungen durch meist unzulässige Veränderungen an getunten Autos sind immer wieder Grund für Bürgerbeschwerden. Aus diesem Grund führte die Polizeidirektion …
Kontrolle der Poser- und Tunerszene

Hessenweiter Aktionstag zur Glücksspielsucht am 30. September

In dreizehn hessischen Städten soll auf die Risiken von Glücksspielen aufmerksam gemacht werden.
Hessenweiter Aktionstag zur Glücksspielsucht am 30. September

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.