Pkw überschlägt sich auf der A7 bei Fulda - 4 Verletzte Insassen

Unfall auf der BAB7 in Richtung Norden.
+
Unfall auf der BAB7 in Richtung Norden.

Am Montag (28.06.), gegen 9 Uhr, kam es auf der BAB7 in Richtung Norden, zwischen der Anschlussstelle Fulda-Mitte und der Anschlussstelle Fulda-Nord, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Gliederzug.

Petersberg. Der 19-jährige Pkw-Fahrer aus dem Raum Herford befuhr den linken der beiden Fahrstreifen. Als er auf gleicher Höhe mit einem Gliederzug war, welcher sich auf dem rechten Fahrstreifen befand, zog der Pkw-Fahrer aus unbekannten Gründen nach rechts und touchierte den Lkw sowie dessen Anhänger.

Nach dem Zusammenstoß führte der 19-Jährige eine Gegenlenkbewegung durch, kam hierbei mit dem Pkw ins Schleudern, überschlug sich und kollidierte mit der Mittelleitplanke. Das Fahrzeug kam auf den beiden Fahrstreifen zum Stehen. Der Fahrer sowie die drei weiteren Insassen konnten sich aus eigenen Kräften aus dem stark beschädigten Pkw befreien.

Die vier verletzten Personen wurden zur weiteren medizinischen Versorgung in umliegende Krankenhäuser verbracht. Die Unfallursache ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen. Der Schaden wird auf circa 15.000 Euro geschätzt. Die Fahrbahn war für circa 90 Minuten voll gesperrt. Der nachfolgende Verkehr wurde an der Anschlussstelle Fulda-Mitte von der Autobahn abgeleitet.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Verwaltungsgericht lehnt Antrag gegen Quarantäne ab
Fulda

Verwaltungsgericht lehnt Antrag gegen Quarantäne ab

Das Verwaltungsgericht Kassel hat den Antrag gegen eine Quarantäneverfügung des Landkreises Fulda für einen Grundschüler abgelehnt. Die Eltern des Kindes hatten mit …
Verwaltungsgericht lehnt Antrag gegen Quarantäne ab
19-Jährige stirbt nach Motorradunfall
Fulda

19-Jährige stirbt nach Motorradunfall

Junge Frau war am Sonntagabend im Vogelsbergkreis verunglückt
19-Jährige stirbt nach Motorradunfall
Hochwasserkatastrophe auch in unserer Region möglich?
Fulda

Hochwasserkatastrophe auch in unserer Region möglich?

FULDA AKTUELL befragte den FFH-Wetterexperten Dr. Martin Gudd zum Thema Wetter und Hochwasser in Osthessen.
Hochwasserkatastrophe auch in unserer Region möglich?
Am 8. August: „DMV-Classic-Tour“
Fulda

Am 8. August: „DMV-Classic-Tour“

„MSC Fulda“ lädt zur 21. Ausfahrt von Young- und Oldtimern ein / Voranmeldung bis 2. August
Am 8. August: „DMV-Classic-Tour“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.