Politiker-Besuch

Fulda. Die Medienberichte in den vergangenen Wochen hatten aufmerksam gemacht: Die Preisbrse24 aus Fulda war von der Wirtschaftsprfungs-Ge

Fulda. Die Medienberichte in den vergangenen Wochen hatten aufmerksam gemacht: Die Preisbrse24 aus Fulda war von der Wirtschaftsprfungs-Gesellschaft Deloitte auf bundes- und europaweiter Ebene fr ihr rasantes Wachstum ausgezeichnet worden. Jetzt statteten Lokalpolitiker dem Unternehmen einen Besuch ab. Der Brgermeister und Stadtverbandsvorsitzende der Fuldaer CDU, Dr. Wolfgang Dippel und die Stadtverordnete Margarete Ziegler-Raschdorf hatten sich angekndigt, um den Preistrgern mit einem kleinen Prsent zu gratulieren und einen Blick hinter die Kulissen der Preisbrse Fulda KG zu werfen.

In der Frankfurter Strae 45 in Fulda betreiben Ahmet Glay und Timo Fleischmann ihr Unternehmen. Nicht nur in dem Ladenlokal wird verkauft, sondern vor allem berregional ber das Internetportal www.preisboerse24.de/. Wir sind Anbieter von Unterhaltungselektronik und Telekommunikations-Produkten mit und ohne Vertragsbindung, erklrten die beiden Inhaber. Und das heit in der Praxis: Wer seinen Handyvertrag verlngern mchte, aber noch ein funktionierendes Handy besitzt, kann bei uns stattdessen zum Beispiel auch ein Laptop oder einen Fernseher dazu whlen, erlutert Timo Fleischmann das Geschftsmodell mit dem die beiden Fuldaer groen Erfolg haben.

Denn so hat sich das mittelstndische Unternehmen von einem kleinen Handyladen im Jahr 1997 heute zu einem fhrenden softwarebasierten Handels- und Dienstleistungsunternehmen im Internet entwickelt. Zehn Arbeitspltze hat die Preisbrse in Fulda geschaffen, 3000 bis 5000 Artikel befinden sich aktuell im Repertoire des Unternehmens, darunter Handys, Laptops, Spielekonsolen und vieles mehr. Bis zu 200000 Artikel sollen es in den nchsten Jahren werden.

Ein beeindruckendes, engagiertes Unternehmen, das dem Wirtschaftsstandort Fulda gut tut. Das erfolgreiche Abschneiden bei der Preisverleihung zeigt, dass das Unternehmen auf einem guten Weg ist, erklrte Brgermeister Dr. Wolfgang Dippel. Und die Unternehmer Glay und Fleischmann selbst erklrten: Wir sind Fulda dankbar! Denn hier begann vor 14 Jahren unsere Erfolgsgeschichte mit zwei Mnnern, einem Schreibtisch und jeder Menge persnlicher Empfehlungen. Das hat es mglich gemacht, spter mit dem Internet in dieser Geschwindigkeit zu wachsen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Corona: Sollten Kinder geimpft werden?
Fulda

Corona: Sollten Kinder geimpft werden?

Nichts beschäftigt Familien aktuell wohl mehr als die Frage, ob ihre Kinder gegen Corona geimpft werden sollten. Um diese Frage zu klären, hatte „Fulda aktuell“ den …
Corona: Sollten Kinder geimpft werden?
 7.000 Euro Sachschaden an weißem Mercedes
Fulda

7.000 Euro Sachschaden an weißem Mercedes

Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de
7.000 Euro Sachschaden an weißem Mercedes

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.