1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Fulda

Polizei fasst Raser im Fuldaer Stadtgebiet

Erstellt:

Kommentare

Polizei fasst Raser im Fuldaer Stadtgebiet
Polizei fasst Raser im Fuldaer Stadtgebiet © Pixabay

In der Nacht von Freitag auf Samstag fuhr ein Mercedes-Fahrer mit stark überhöhter Geschwindigkeit durch das Stadtgebiet von Fulda. Durch die Polizei konnte der Raser gefasst werden.

Fulda Der 26-jährige Fuldaer fiel der Polizei auf, als er in seiner Mercedes S-Klasse mit nicht angepasster Geschwindigkeit auf der Straße Am Emaillierwerk in Fulda fuhr. Aus diesem Grund sollte er einer Verkehrskontrolle unterzogen werden.

Um sich der Kontrolle zu entziehen, beschleunigte der Mercedes-Fahrer auf der Petersberger Straße in Fulda erneut und überfuhr mit stark überhöhter Geschwindigkeit die auf rot stehende Lichtzeichenanlage der Kreuzung Petersberger Straße / Am Kleegarten. Auf Signale zum Anhalten in Verbindung mit Sonder- und Wegerechten reagierte der Fahrer nicht.

Er konnte durch die Polizei kurz darauf im nahen Umfeld gestellt werden. Die Weiterfahrt wurde dem 26-Jährigen untersagt. Der Führerschein und der Mercedes wurden durch die Polizei sichergestellt. In der Folge muss sich der Fahrer wegen des Verdachts eines nicht erlaubten Kraftfahrzeugrennens verantworten.

Auch interessant

Kommentare