Polizeiliche Verkehrskontrollen am „Carfreitag“

Polizeiliche Verkehrskontrollen am „Carfreitag“
+
Polizeiliche Verkehrskontrollen am „Carfreitag“

Auch in diesem Jahr wird die Polizei Osthessen beim landesweiten Aktionstag zum heutigen „Carfreitag“ vermehrt Verkehrskontrollen durchführen, um die Verkehrsregeln zu überwachen.

Fulda Mit Beginn der wärmeren Jahreszeit sind Auto- und Motorradliebhaber wieder mit ihren Fahrzeugen auf den osthessischen Straßen unterwegs. Den traditionellen Auftakt der Saison begehen viele von ihnen am so genannten „Carfreitag“.

Angehörige der „Tuning“- und „Poser“-Szene zieht es zu diesem Anlass in die Innenstädte. Dabei kommt es immer wieder zu Beschwerden über vermeidbaren Fahrzeuglärm durch aufheulende Motoren und laute Auspuffanlagen.

Ziel der Kontrollen ist es, Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer im Rahmen von präventiven Kontrollen zu sensibilisieren, aber auch durch konsequente Ahndung von Verstößen, die Sicherheit im Straßenverkehr zu erhöhen.

Meist Gelesen

Michael Imhof aus Fulda einer der Preisträger des "German Jewish History Award"
Fulda

Michael Imhof aus Fulda einer der Preisträger des "German Jewish History Award"

Gewürdigt wird Imhofs Engagement zur Bewahrung jüdischer Geschichte und Beitrag zum jüdisch-deutschen Austausch in der Gegenwart
Michael Imhof aus Fulda einer der Preisträger des "German Jewish History Award"
Polizisten leisten Hilfe bei Geburt auf der B 84
Fulda

Polizisten leisten Hilfe bei Geburt auf der B 84

Am heutigen Sonntagmittag leisteten Polizisten Hilfe bei einer Geburt auf der B 84.
Polizisten leisten Hilfe bei Geburt auf der B 84
Rund 100.000 Euro Schaden nach Scheunenbrand
Fulda

Rund 100.000 Euro Schaden nach Scheunenbrand

Gestern geriet eine Scheune im Größenlüderer Ortsteil Müs in Brand. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 100.000 Euro.
Rund 100.000 Euro Schaden nach Scheunenbrand
Im Kreis Fulda häufen sich die Krätze-Erkrankungen
Fulda

Im Kreis Fulda häufen sich die Krätze-Erkrankungen

2018 hat es im Kreis Fulda bislang 82 Fälle von Krätze (Skabies) gegeben / Infos von Kreisgesundheitsamt und "Robert-Koch-Institut"
Im Kreis Fulda häufen sich die Krätze-Erkrankungen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.