Poppenhausen: Brand in Garage richtet 20.000 Euro Schaden an

Aus ungeklärter Ursache fing eine Zeltplane in einer Garagean zu brennen. Das Feuer richtete großen Schaden an.

Poppenhausen. Am heutigen Nachmittag, 11. Juni, kam es gegen 15.48 Uhr in der Pferdskopfstraße in Poppenhausen zu dem Brand einer Garage.

Aus bisher nicht geklärter Ursache brannte eine in der Garage liegende Zeltplane eines Gartenpavillons. Durch das Feuer entstand Sachschaden am Gebäude. Außerdem wurde ein in der Garage geparkter Audi sowie ein Mountainbike der Marke Stevens beschädigt.

Dank der schnellen Hilfe der freiwilligen Feuerwehr Poppenhausen, die mit 20 Einsatzkräften vor Ort gewesen war, konnte ein Übergriff auf das Wohnhaus sowie weitere Beschädigungen verhindert werden.

Personen wurden nicht verletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von circa 20.000 Euro. 

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Klartext: Urlaubsgrüße - per Post oder digital?

Redakteur Christopher Göbel fragt sich, ob die Postkarte noch das Mittel der Wahl ist, oder doch lieber neue Medien und digitale Grüße heute Standard sind.
Klartext: Urlaubsgrüße - per Post oder digital?

Idol der Massen: Dokumentarfilm über Bud Spencer im CineStar Fulda

Zu Ehren des Kino-Raufboldes Bud Spencer alias Carlo Pedersoli wird am 28. Juli eine filmische Lebensdokumentation gezeigt.
Idol der Massen: Dokumentarfilm über Bud Spencer im CineStar Fulda

Herzensangelegenheit: Anita Burck über ihr Jahr als „Lions-Präsidentin“

Die Ex-Lions-Präsidentin Anita Burck berichtet im Redaktionsgespräch über das vergangene Jahr.
Herzensangelegenheit: Anita Burck über ihr Jahr als „Lions-Präsidentin“

Kinoscout-Kritik: Valerian

Fulda aktuell Kinoscout Yannic Burkard schreibt über den Film Valerian.
Kinoscout-Kritik: Valerian

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.