1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Fulda

Premium-Event mit viel Passion

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Eichenau/Fulda. Zum siebten Mal bereits hatte das Fuldaer Autohaus Sorg Premium Cars" zu einem Reiterforum auf die Anlage des Weidst

Eichenau/Fulda. Zum siebten Mal bereits hatte das Fuldaer Autohaus Sorg Premium Cars" zu einem Reiterforum auf die Anlage des Weidstcker Hofs in Groenlder-Eichenau eingeladen. Und einmal mehr waren zahlreiche Reitsport-Freunde aus Nah und Fern der Einladung gefolgt, um die gelungene Symbiose aus attraktiven Fahrzeugen und tollen Pferdevorfhrungen an diesem Nachmittag live zu erleben.

Ein Reitertag mit viel Passion - die Helmut Sorg und Benjamin Schripf bei der Prsentation der Land Rover Generationen", Florian Kircher, Betriebsleiter des Weidstcker Hofes und die hochkartigen Referenten dem gleichermaen fachkundigen und wissensdurstigen Publikum hautnah zu vermitteln wussten.

Ab 12 Uhr standen Offroad-Fahrten im Gelnde, ab 15 Uhr Live-Vortrge in der Reithalle auf dem Programm. Die Vortrangenden waren Christoph Koschel (Dressur) mit dem Thema Wintertraining nutzen". Der neue deutsche Hoffnungstrger, aktueller Derby-Sieger und Vize-German Master, zeigte, wie man grundstzliche Probleme beheben und neue Lektionen lernen kann. Jan Brink (Springen) referierte ber Gymnastizierende Winterarbeit". Der ehemalige Hamburger Landestrainer, Trger des Goldenen Reiterabzeichens, erklrte, worauf es whrend der kalten Jahreszeit ankommt.Und auch die heimischen Nachwuchskrfte konnten ihr Knnen eindruckvoll demonstrieren. Eine auergewhnlichen Premium-Veranstaltung, in jeder Beziehung, die unbedingt auch im kommenden Jahr eine Fortsetzung erfahren sollte.

Auch interessant

Kommentare