Prügelei in einer Flüchtlingsunterkunft in Flieden

Blaulicht, Polizei, Rettungsdienst, Feuerwehr, Verhaftung, Absperrung, Feuer, Haft, Sperrung, Waffe, Gewalt, Polizist, Polizistin. Fotos: Sippel, Göbel, Grebe
+
Blaulicht, Polizei, Rettungsdienst, Feuerwehr, Verhaftung, Absperrung, Feuer, Haft, Sperrung, Waffe, Gewalt, Polizist, Polizistin. Fotos: Sippel, Göbel, Grebe

Gestern Abend kam es zu einer Prügelei in einer Flüchtlingsunterkunft in Flieden.

Flieden.  Nach Streitigkeiten in einer Flüchtlingsunterkunft in Flieden, musste die Polizei am Dienstagabend, 23. Februar, zweimal eingreifen.

Zunächst wurde gegen 20.50 Uhr mitgeteilt, dass ein Streit unter mehreren Familien in der Notunterkunft ausgebrochen sei. Während der Ermittlungen stellte sich heraus, dass sich zwei Kinder im Alter von acht und neun Jahren gestritten hatten. Die erwachsenen Angehörigen der beiden Familien mischten sich ein und es kam zur verbalen und körperlichen Auseinandersetzung. Mehrere Beteiligte erlitten leichte Verletzungen, eines der Kinder wurde vorsorglich zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht, da es über Kopfschmerzen klagte.

Gegen 22 Uhr wurde die Polizei erneut alarmiert. In derselben Unterkunft, aber unabhängig von dem vorangegangenen Streit, waren mehrere Männer aus zwei verschiedenen Nationalitäten im Streit um Alkohol- und Zigarettenkonsum aneinander geraten. Zur Schlichtung der Auseinandersetzung und der Verhinderung von Straftaten, verbrachten drei junge Männer die restliche Nacht im Polizeigewahrsam.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Einbruch in Schule: Sachschaden von rund 10. 000 Euro
Fulda

Einbruch in Schule: Sachschaden von rund 10. 000 Euro

Unbekannte Täter verschafften sich zwischen Freitagabend (15.10.) und Montagmorgen (18.10.) Zutritt zu einer Schule in der Abt-Richard-Straße im Stadtteil Neuenberg.
Einbruch in Schule: Sachschaden von rund 10. 000 Euro
Fuldaer Ehepaar nach Ladendiebstahl festgenommen
Fulda

Fuldaer Ehepaar nach Ladendiebstahl festgenommen

Ein Ehepaar aus Fulda wurde von Beamten der Polizei Bad Hersfeld nach einem vorangegangenen Ladendiebstahl in einer Drogerie in der Heinrich-von-Stephan-Straße …
Fuldaer Ehepaar nach Ladendiebstahl festgenommen
„Superkraft“-Charity mit 250 Gästen erbringt 12.000 Euro<br/> 
Fulda

„Superkraft“-Charity mit 250 Gästen erbringt 12.000 Euro
 

Mit einer riesigen Resonanz - und das in mehrfacher Hinsicht - konnte jetzt das diesjährige „Superkraft“-Event mit Übergabe der Schecks abgeschlossen werden. Insgesamt …
„Superkraft“-Charity mit 250 Gästen erbringt 12.000 Euro
 
Azubi-Day bei "XXXLutz Buhl" in Fulda: Chef(in) für einen Tag
Fulda

Azubi-Day bei "XXXLutz Buhl" in Fulda: Chef(in) für einen Tag

Beim zweiten Azubi-Day im Möbelhaus "XXXLutz Buhl" in Fulda geben die Chefs heute für einen Tag die Leitung des Hauses in die Hände von Auszubildenden.
Azubi-Day bei "XXXLutz Buhl" in Fulda: Chef(in) für einen Tag

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.