Radfahrer streift Fußgängerin in Hünfeld und kollidiert mit Mauer

+

Unfall am Samstagabend in Hünfeld fordert zwei Verletzte

Hünfeld - Am Samstagabend kam es gegen 17.45 Uhr in Hünfeld, An der Grotte, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Rennradfahrer und einer Nordic Walkerin, bei welchem zwei Personen leicht verletzt wurden. Zwei Nordic-Walkerinnen liefen auf der Straße An der Grotte in Richtung Hünfeld. Eine lief, außerhalb geschlossener Ortschaften, vorschriftsmäßig links und die andere rechts daneben.

Von hinten näherte sich ein Rennradfahrer und wollte durch die vorhandenen Lücke rechts an den beiden Damen vorbeifahren. Da er an seinem Sportgerät keine Klingel haben muss, warnte er sein Nähern durch Zurufen. Hierdurch erschraken die Läuferinnen jedoch, schauten ruckartig nach hinten und wichen nach rechts aus.

Der 48-jährige Radfahrer aus Hünfeld versuchte noch auszuweichen, streifte die 51-jährige Burghaunerin, welche hierdurch zu Fall kam. Durch die Berührung wurde der Radler nach rechts gegen eine Sandsteinmauer gedrängt und streifte diese mit dem Vorderrad. Letztlich stieß er gegen ein hölzernes Schuppentor und kam zum Stillstand.

Der Radfahrer wurde leicht verletzt, musste sich im Krankenhaus untersuchen lassen. Die Läuferin wurde leicht verletzt und konnte nach Hause. Die zweite Läuferin blieb unverletzt. Am hochwertigen Rennrad entstand Sachschaden in Höhe von 2000 Euro, das Tor wurde minimal beschädigt.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Klartext: Zerstörte Kinderleben

Aktuelle Fälle sorgen für Entsetzen.
Klartext: Zerstörte Kinderleben

Acht bis zehn Kindesmissbrauchs-Fälle jährlich im Landkreis Fulda

Nachgefragt beim Jugendamt des Landkreises Fulda, wie sie Lage in der Region aussieht und was präventiv getan werden kann.
Acht bis zehn Kindesmissbrauchs-Fälle jährlich im Landkreis Fulda

Psychedelische Substanzen konsumiert: 19-Jähriger total außer Kontrolle

Ungewöhnlicher Polizeieinsatz im Nachbarkreis Rhön-Grabfeld
Psychedelische Substanzen konsumiert: 19-Jähriger total außer Kontrolle

Beim Abbiegen übersehen: Zehnjährige bei Unfall mit Roller in Künzell schwer verletzt 

Autofahrerin erfasst Kind mit Fahrzeug
Beim Abbiegen übersehen: Zehnjährige bei Unfall mit Roller in Künzell schwer verletzt 

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.