1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Fulda

Radfahrerin nach Unfall leicht verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Am vergangenen Mittwoche wurde eine Radfahrerin bei einem Unfall verletzt. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Fulda - Am Mittwoch,  9. Januar, gegen 17.10 Uhr ereignete sich in der Michael-Henkel-Straße/Am Kleegarten ein Verkehrsunfall, bei dem eine 27-jährige Radfahrerin leicht verletzt wurde. Sie befuhr die Michael-Henkel-Straße in Richtung Künzeller Straße bei grün.

Im Einmündungsbereich wurde sie durch einen einbiegenden PKW, der vom Kleegarten kam, am Hinterrad erfasst und zu Boden geschleudert. Zunächst unterhielten sich beide Beteiligen und gingen anschließend ihrer Wege, ein Personalienaustausch fand nicht statt.

Zeugen des Unfalls, die Hinweise auf den Autofahrer geben können, werden gebeten sich unter 0661/1052301 bei der Polizeistation zu melden.

Auch interessant

Kommentare