Reiterstaffel des DRK Fulda am Sonntag im ZDF-Fernsehgarten

Überblick über die vielfältigen Einsatzgebiete der 1999 gegründeten DRK-Reiterstaffel 

Fulda -  Die Reiterstaffel des DRK Fulda ist in der Sendung „Fernsehgarten“ live zu Gast. Die Leiterin der Reiterstaffel,  Charline Groening, und ihr Team werden von den möglichen Einsatzgebieten der Reiterstaffel berichten und einen Einblick in die Arbeit geben. Die Fernsehsendung wird im ZDF am Sonntag, 6. September,  von 11.50 bis 14 Uhr ausgestrahlt.

Sanitätsreiterinnen und -reiter sind selten: Ihre Einsatzgebiete liegen schwerpunktmäßig in den Bereichen Sanitätsdienste in unwegsamem Gelände, aber auch bei der Suche von Vermissten. Der Einsatz einer Reiterstaffel erstreckt sich auch auf Freizeitaktivitäten, wie Volksläufen, Mountainbike-Rennen, Wallfahrten, Wander- und Trailritten.

Alle Mitglieder der Reiterstaffel haben eine medizinische Ausbildung vom Sanitätshelfer bis hin zu Notfall- und Rettungssanitätern. Neben der Sanitätsausbildung der Reiterinnen müssen auch die Pferde besonders geschult und ausgebildet werden, um den Anforderungen im Einsatzgeschehen wie das Ziehen eines Patientenkorbes, gerecht zu werden. Die Reiterstaffel des DRK Kreisverbandes Fulda wurde 1999 gegründet.

Informationen zur DRK-Reiterstaffel erhalten Interessierte im Netz unter www.drk-fulda.de oder per Telefon: 0661 90291-0.  

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Unparteiische Dritte: Zwei neue Schiedspersonen in Poppenhausen

Das Poppenhausener Schiedsamt ist grundsätzlich nicht allzu überlastet. Zum einen sind hier Streitigkeiten untereinander nicht nennenswert ausgeprägt, zum anderen lassen …
Unparteiische Dritte: Zwei neue Schiedspersonen in Poppenhausen

Von Leben und Tod: Ausstellung „Noch mal leben“ im „Vonderau Museum“

Bewegende Fotos und Texte von Walter Schels und Beate Lakotta in Fulda.
Von Leben und Tod: Ausstellung „Noch mal leben“ im „Vonderau Museum“

Messerstecherei in Fulda

Zwei Männer wurden nach einer Messerstecherei in Fulda festgenommen. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls.
Messerstecherei in Fulda

Corona-Pandemie betrifft auch demenzkranke Menschen

Die Corona-Pandemie hat laut der Stiftung „daHeim im Leben“ bei Bewohnern zu physischen und psychischen Problemen geführt.
Corona-Pandemie betrifft auch demenzkranke Menschen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.