Rettungshubschrauber im Einsatz: Kind verbrüht sich

Ein Mädchen aus Eritrea verbrühte sich am Montagmorgen in einer Asylunterkunft in Schlitz.

Schlitz - Ein knapp zweijähriges Mädchen, welches mit seiner aus Eritrea stammenden Mutter in der Asylunterkunft in Schlitz untergebracht ist, verletzte sich am Montagmorgen erheblich, weil es sich mit heißem Wasser verbrühte.

Das Mädchen wurde mit Brandverletzungen mit dem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik nach Kassel geflogen. Durch die sprachlichen Verständigungsschwierigkeiten bedingt ließ sich der Sachverhalt bis dato nicht zweifelsfrei klären. Nach der vorgefundenen Spurenlage geht die Polizei derzeit von einem häuslichen Unfall aus.

Rubriklistenbild: © Archiv

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Fuldaer Initiativen nominiert für Deutschen Engagementpreis

Fünf Kategorien sind vorgegeben / Festliche Auszeichnung am 5. Dezember in Berlin
Fuldaer Initiativen nominiert für Deutschen Engagementpreis

Dreiste Diebin versucht Kassenschublade aus einem Friseursalon zu klauen

Gestern versuchte eine dreiste Diebin die Kassenschublade eines Friseursalons zu klauen.
Dreiste Diebin versucht Kassenschublade aus einem Friseursalon zu klauen

Helfer wird von Mann geschlagen und getreten

Am Sonntagnacht wurde ein 25-Jähriger, der einer Frau zur Hilfe eilte, von einem Mann und seinem Begleiter geschlagen.
Helfer wird von Mann geschlagen und getreten

Gartenhütte brannte am Dienstagabend in Schwarzbach

Am Dienstagabend musste die Feuerwehr zum einem Gartenhüttenbrand in Hofbieber-Schwarzbach ausrücken.
Gartenhütte brannte am Dienstagabend in Schwarzbach

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.