Rotary Club über Spende

Fulda. Der noch amtierende Prsident des Rotary Clubs Fulda Reiner Mck sowie Schatzmeister Christoph Jordan, Gnter Geiger und Prof. D

Fulda. Der noch amtierende Prsident des Rotary Clubs Fulda Reiner Mck sowie Schatzmeister Christoph Jordan, Gnter Geiger und Prof. Dr. Clemens-Alexander Greim bergaben einen symbolischen Scheck in Hhe von 2.250 Euro an Susanne Mller, Vorsitzende von Knguruh. Der Frderverein hat bereits viele Projekte umgesetzt, wie z.B. die Einrichtung eines Spielplatzes, den Klinik-Clown, den Musiktherapeuten und die Nachsorge fr Frhgeborenen. Aber es gibt sicherlich noch Bedarf und Wnsche. Wir von Rotary wollen einen Beitrag leisten", so Mck.

Die Summe ist entstanden, weil die Freunde des amtierenden Clubprsidenten wunschgem von Geschenken zur Farewell-Party absahen und eine Spende fr Knguruh leisteten. Ihrem Verein und den von Ihnen betreuten Kindern wnschen wir alles Gute und danken dem enormen ehrenamtlichen Einsatz", so Mck weiter. Auch Prof. Dr. Reinald Repp, Direktor der Kinderklinik sprach seinen Dank fr die grozgige Spende aus. Insbesondere vor dem Hintergrund des derzeit neu entstandenen Mutter-Kind-Zentrums wird das Geld gut eingesetzt werden knnen, um den kleinen Patienten den Aufenthalt angenehm zu gestalten", so Prof. Dr. Repp.

Der Frderverein Knguruh ist ein gemeinntziger Verein der Freunde und Frderer der Kinder- und Jugendmedizin Fulda e.V. und besteht aus Eltern, Mitarbeitern der Kinderklinik und allen Interessierten, die kranken Kindern und Jugendlichen helfen wollen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Zwei Haftbefehle: Eine Festnahme nach Verkehrsunfall
Fulda

Zwei Haftbefehle: Eine Festnahme nach Verkehrsunfall

Ein Leichtverletzter, mindestens 5.000 Euro Sachschaden und eine Festnahme lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der A 7 bei Fulda.
Zwei Haftbefehle: Eine Festnahme nach Verkehrsunfall
20 Absolventinnen der Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpflege startklar für einen anspruchsvollen Beruf mit Zukunft
Fulda

20 Absolventinnen der Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpflege startklar für einen anspruchsvollen Beruf mit Zukunft

20 junge Frauen haben ihre Ausbildung zur Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpflegerin am BildungsZentrum des "Klinikums Fulda" absolviert.
20 Absolventinnen der Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpflege startklar für einen anspruchsvollen Beruf mit Zukunft
Zeugen nach Raub im Bahnhof Fulda gesucht
Fulda

Zeugen nach Raub im Bahnhof Fulda gesucht

Opfer eines Raubes im Bahnhof Fulda wurde gestern Vormittag (19.10.) gegen 11 Uhr eine 74-jährige Frau aus Seligenstadt.
Zeugen nach Raub im Bahnhof Fulda gesucht
"Schönlinge": Ausstellung ab Dienstag im Stadtschloss Fulda
Fulda

"Schönlinge": Ausstellung ab Dienstag im Stadtschloss Fulda

Abschluss der Reihe "Schönheit – Vielfalt  – Einzigartigkeit" der beiden SI-Clubs Fulda und Lauterbach-Vogelsberg, dem Frauenbüro Fulda und dem Förderverein Frauenzentrum
"Schönlinge": Ausstellung ab Dienstag im Stadtschloss Fulda

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.