Rotlichtfahrten – (k)ein Kavaliersdelikt ?

Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders) Fulda (ots) - Fulda - Sinkende Verkehrsmoral und ständige Missachtung des Rotlichts von Licht

Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders) Fulda (ots) - Fulda - Sinkende Verkehrsmoral und ständige Missachtung des Rotlichts von Lichtzeichenanlagen - umgangssprachlich Ampeln - bereiten der Stadt Fulda und der Polizei zunehmend Sorgen. So kann man täglich und zu jeder Tageszeit ... Lesen Sie hier weiter...

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Mitarbeiter-Ehrungen: Engagement für die Stadt

Fulda. "Arbeit ist das, was man tut, damit man es eines Tages nicht mehr zu tun braucht", mit diesen Worten des österreichischen Schriftste
Mitarbeiter-Ehrungen: Engagement für die Stadt

Anklagevorwurf lautet auf Mord

Prozessbeginn gegen 31-Jährigen am 15. April in Fulda
Anklagevorwurf lautet auf Mord
"BBQ aus Rheinhessen": Redaktionsbesuch von "Fulda aktuell" bei Jörn Rochow in Udenheim
Fulda

"BBQ aus Rheinhessen": Redaktionsbesuch von "Fulda aktuell" bei Jörn Rochow in Udenheim

Kreativ-kulinarische Plauderei: Dem Macher des "You Tube"-Kanals beim Zubereiten über die Schulter geschaut
"BBQ aus Rheinhessen": Redaktionsbesuch von "Fulda aktuell" bei Jörn Rochow in Udenheim

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.