Rund 1.000 Reifen einfach im Wald abgelagert

Auf gleich mehreren Stapeln wurden entlang eines Wirtschaftsweges im Wald zwischen Rothemann und Döllbach rund 1.000 Reifen entsorgt
+
Auf gleich mehreren Stapeln wurden entlang eines Wirtschaftsweges im Wald zwischen Rothemann und Döllbach rund 1.000 Reifen entsorgt

Illegale Entsorgung zwischen Rothemann und Döllbach sorgt für Entrüstung

Eichenzell. Unglaublich: Im Wald zwischen Rothemann und Döllbach wurden entlang eines Wirtschaftsweges auf gleich sieben verschiedenen Stapeln Reifen entsorgt. Das Polizeipräsidium Osthessen hat die Ermittlungen aufgenommen. Das bestätigt Eichenzells Bürgermeister Johannes Rothmund.

Ein Jäger fand die Reifenstapel, die kaum zu übersehen sind. Wer die rund 1.000 Reifen dort abgeladen hat, ist bislang nicht bekannt.

„Wenn sich der Verursacher nicht feststellen lässt, wird die Gemeinde Eichenzell die Entsorgung übernehmen“, so Rothmund, der anfügt: „Wir sind jedenfalls wütend und enttäuscht, wie einige wenige Menschen unsere Umwelt derart massiv verschmutzen, ohne sich Gedanken über die Folgen zu machen.“ Alle Mitbürger, die etwas Ähnliches beobachten, werden gebeten, dem Polizeipräsidium Osthessen oder der Gemeinde eine Mitteilung zu machen, sodass eine Chance besteht, die Verursacher zu ermitteln. Fuldamedia)

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Verwaltungsgericht lehnt Antrag gegen Quarantäne ab
Fulda

Verwaltungsgericht lehnt Antrag gegen Quarantäne ab

Das Verwaltungsgericht Kassel hat den Antrag gegen eine Quarantäneverfügung des Landkreises Fulda für einen Grundschüler abgelehnt. Die Eltern des Kindes hatten mit …
Verwaltungsgericht lehnt Antrag gegen Quarantäne ab
19-Jährige stirbt nach Motorradunfall
Fulda

19-Jährige stirbt nach Motorradunfall

Junge Frau war am Sonntagabend im Vogelsbergkreis verunglückt
19-Jährige stirbt nach Motorradunfall
Am 8. August: „DMV-Classic-Tour“
Fulda

Am 8. August: „DMV-Classic-Tour“

„MSC Fulda“ lädt zur 21. Ausfahrt von Young- und Oldtimern ein / Voranmeldung bis 2. August
Am 8. August: „DMV-Classic-Tour“
In der Welt der Klänge: David Neisser im Porträt
Fulda

In der Welt der Klänge: David Neisser im Porträt

Der erfolgreiche Fuldaer Musiker und Musikproduzent David Neisser schrieb Songs unter anderem für Roland Kaiser.
In der Welt der Klänge: David Neisser im Porträt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.