Rund 50 Aussteller zeigten Kunsthandwerk im Burghauner Schlosspark

35. Burghauner Kunsthandwerkermarkt.
1 von 44
35. Burghauner Kunsthandwerkermarkt.
35. Burghauner Kunsthandwerkermarkt.
2 von 44
35. Burghauner Kunsthandwerkermarkt.
35. Burghauner Kunsthandwerkermarkt.
3 von 44
35. Burghauner Kunsthandwerkermarkt.
35. Burghauner Kunsthandwerkermarkt.
4 von 44
35. Burghauner Kunsthandwerkermarkt.
35. Burghauner Kunsthandwerkermarkt.
5 von 44
35. Burghauner Kunsthandwerkermarkt.
35. Burghauner Kunsthandwerkermarkt.
6 von 44
35. Burghauner Kunsthandwerkermarkt.
35. Burghauner Kunsthandwerkermarkt.
7 von 44
35. Burghauner Kunsthandwerkermarkt.
35. Burghauner Kunsthandwerkermarkt.
8 von 44
35. Burghauner Kunsthandwerkermarkt.

Zwei Tage lang waren Kunsthandwerker in der Marktgemeinde zu Gast.

Burghaun - Seit 1982 findet ohne Unterbrechung jedes Jahr der „Burghauner Kunsthandwerkermarkt“ statt - in diesem Jahr am vergangenen Wochenende. Rund 50 Aussteller aus der Region, aber auch aus Thüringen und Franken, zeigten am 10. und 11. Juni im Schlosspark, was sie herstellen.

Die Besucher konnten sich beispielsweise ihre eigenen Springseile drehen oder einem Korbmacher über die Schultern schauen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mann fahndete auf eigene Faust nach verlorener Kamera

Ein Mann verlor seine Kamera. Auf eigene Faust fahndete er nach seiner Fotoausrüstung.
Mann fahndete auf eigene Faust nach verlorener Kamera

Dreiste "Enkeltrickbetrüger" erbeuten mehrere tausend Euro und Schmuck 

90-Jährige in Gersfeld gleich zwei Mal Opfer der Gauner 
Dreiste "Enkeltrickbetrüger" erbeuten mehrere tausend Euro und Schmuck 

Rabiate Ladendiebe in Fuldaer Innenstadt

Einem Amtsrichter werden zwei Diebe vorgeführt, die in einem Fuldaer Kaufhaus Waren im Wert von 300 Euro mitgehen ließen.
Rabiate Ladendiebe in Fuldaer Innenstadt

Der Kino-P-Review für Juli 2017

Was läuft im Juli im "CineStar Fulda" und welche Events stehen auf dem Programm? Unser Video-P-Review sagt es Euch.
Der Kino-P-Review für Juli 2017

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.