Saisoneröffnung

Burghaun. Auch in diesem Jahr wurde die Radsaison wieder feierlich auf der Klausmarbacher Brcke in Burghaun erffnet. Am vergangenen Samsta

Burghaun. Auch in diesem Jahr wurde die Radsaison wieder feierlich auf der Klausmarbacher Brcke in Burghaun erffnet.

Am vergangenen Samstag, den 17. April konnten die Mitglieder der AG Kegelspielradweg Brgermeister Alexander Hohmann (Marktgemeinde Burghaun), Brgermeister Dr. Eberhardt Fennel (Stadt Hnfeld), Brgermeister Herrmann-Josef Scheich (Marktgemeinde Eiterfeld) und Berthold Krbel (Gemeinde Rasdorf) bei strahlendem Sonnenschein zahlreiche Gste begren.

Der neue Vorsitzende der AG Kegelspielradweg Brgermeister Hohmann freute sich, dass auch in diesem Jahr die Saisonerffnung so groen Anklang in der Bevlkerung fand. Auch im Winter sei der der Radweg zu Fu oder per Langlaufski eifrig genutzt worden.

Mit den ersten Sonnenstrahlen in den vergangenen Wochen seien aber auch wieder viele Radfahrer zur Erholung und Entspannung auf dem Kegelspielradweg unterwegs, so Alexander Hohmann. Er erluterte, dass der Radweg zunehmend auch von Gsten aus der Ferne befahren werde und dies positive Auswirkungen auf die heimische Infrastruktur habe. Wir knnen uns glcklich schtzen, dass durch unser aller Bemhungen der Kegelspielradweg realisiert wurde, denn in der jetzigen wirtschaftlichen Lage wre ein solches Groprojekt nicht mehr zu stemmen gewesen", so Brgermeister Hohmann weiter. Ziel sei es in den kommenden Wochen , den Radweg im Rahmen der Tourismuswerbung des Landkreises Fulda mehr mit einzubeziehen und die Wahrnehmung des Radwegs auch auf Messen zu strken.

Brgermeister Hohmann wnscht allen Gsten und Nutzern des Kegelspielradweges eine schne Saison 2010, stets gute und sichere Fahrt auch im Namen aller Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Kegelspielradweg.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

10 Fragen an Jessica Seitz

1. Mein erstes Geld habe ich verdient...... auf unserem Campingplatz. 2. In meiner Kindheit/Jugend habe ich geschwrmt fr...... A-HA un
10 Fragen an Jessica Seitz
Ab heute zwei Testzentren für kostenlose <br/>Schnelltests in Fulda
Fulda

Ab heute zwei Testzentren für kostenlose
Schnelltests in Fulda

Ab heute gibt es zwei Testzentren für kostenlose Schnelltests in der Innenstadt.
Ab heute zwei Testzentren für kostenlose
Schnelltests in Fulda
Mann belästigt Frau mit heruntergezogener Hose
Fulda

Mann belästigt Frau mit heruntergezogener Hose

Zeugenaufruf: Nach derzeitigen Erkenntnissen nahm ein unbekannter Mann am Samstagmorgen (31.07.), gegen 06:15 Uhr, in der Leipziger Straße exhibitionistische Handlungen …
Mann belästigt Frau mit heruntergezogener Hose

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.