Schmusebacken mit Sehnsucht nach einem neuem Zuhause

+

Fulda. Tierliebhaber dürfen sich angesprochen fühlen: Vier Schmusekatzen suchen neue Frauchen und Herrchen.

Fulda. Der Verein "Veranwortung Leben" stellt wieder eine kleine Auswahl an Katzen vor, die ein neues  Zuhause suchen.Tierliebende Menschen dürfen sich angesprochen fühlen.

• Fips liebt MenschenFips, ein wunderschöner Kater, ist sehr verschmust und liebt die Menschen!Als Fundtier kam er zu uns und man stellte fest, dass er den FI- Virus in sich trägt.Für Menschen hat FIV keine Auswirkungen, doch wir als Tierschützer müssen Fips deswegen getrennt von den anderen Katzen halten, was sehr schade ist. Nun wartet Fips schon ein Jahr auf ein Zuhause, wer kann ihn bei sich zu Hause aufnehmen? Die Kosten werden vom Verein übernommen.Bei Interesse bitte unter Telefon 0173/ 6543210 oder  www.verantwortung-leben.de melden.

• Liss und Pearl, zwei "Notfall" SchmusebackenBei sind reinrassige Perser Katzen im Alter von vier Jahren. Sie wurden schweren Herzens wegen Krankheit abgegeben. Bisher lebten sie in der Wohnung. Beide sind sehr menschenbezogen und verschmust.Wir suchen nun dringend eine Pflege- oder Endstelle für diese beiden Notfälle. Die Schmusebacken vermissen ihre Streicheleinheiten und brauchen dringend menschliche Zuwendung. Wer also die beiden wunderschönen Katzen aufnehmen möchte, meldet sich bitte unter Telefon 0173/ 6543210 oder www.verantwortung-leben.de .

• Bim Bam

Hallo, ich bin Bam Bam, gemeinsam lebe ich mit meiner Schwester-Katze in einer Familie, aber wir verstehen uns nicht gut, das ist auf die Dauer sehr anstrengend! Damit ich mein Katzenleben endlich in Frieden genießen kann, sehne ich mich nach einem Einzelplätzchen. Natürlich bin ich kastriert, gechipt und geimpft.Bitte bei Interesse bitte unter 0173 6543210 - www.verantwortung-leben.de

Zur Kontaktaufnahme und weitergehenden Informationen wenden Sie sich bitte an "Verantwortung Leben e.V.", Lindenstaße 30, 36037 Fulda, auch unter www.facebook.com/VerantwortungLeben ist Kontakt möglich.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bundesweit größte Anlage: 225 Fahrradabstellplätze rund um den Bahnhof Fulda

Kooperation zwischen Deutscher Bahn und der Barockstadt
Bundesweit größte Anlage: 225 Fahrradabstellplätze rund um den Bahnhof Fulda

Neue Initiative "Wir füreinander in Poppenhausen"

In der Coronakrise: Kooperation von "Leben und Arbeiten in Poppenhausen" und Neubürgern
Neue Initiative "Wir füreinander in Poppenhausen"

"Das tut mir sehr weh": Großvater eines Lesers ist mit Corona infiziert

Der Großvater von Alexander P. ist mit 91 Jahren am Coronavirus erkrankt und liegt im Klinikum Fulda. Wie geht es dem Enkel in dieser Situation?
"Das tut mir sehr weh": Großvater eines Lesers ist mit Corona infiziert

Fahrerflucht in Hilders

Ein Auto wurde am Mittwoch auf dem Parkplatz einer Klini8ik in Hilders beschädigt.
Fahrerflucht in Hilders

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.