"Schub für Umwelt und regionale Arbeitsplätze"

+
Bund fördert Hochwald in Hünfeld mit über 5 Mio. Euro

Brand: Bund fördert Hochwald in Hünfeld mit über fünf Millionen Euro.

Berlin/Fulda/Hünfeld. Der Bund fördert die von der Hünfelder Hochwald Foods GmbH getätigte Innovation in Umweltschutz mit ca. 5 Mio. Euro, wie der heimische Wahlkreisabgeordnete Michael Brand informiert. Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hatte dem Abgeordneten, der über viele Jahre dem Umweltausschuss des Bundestages angehörte, aktuell über die positive Entscheidung unterrichtet.

"Das ist fast der Idealfall: Umwelt und Arbeitsplätze werden gleichermaßen gefördert", freute sich Brand. "Hier haben beide, das Unternehmen und die öffentliche Hand, gutes Geld für einen guten Zweck investiert". Bereits im Dezember wurde bekannt, dass Hochwald insgesamt 30 Mio. Euro zur Optimierung von Abwasseranlagen investiert. "Diese Investitionen sind ein wichtiger Schub für Umwelt und regionale Arbeitsplätze, über die wir uns alle freuen kann."

Die Fördermittel des Bundes werden für die Abwasserreinigungsanlage für das Milchtrockenwerk gegeben, die vom Bund im Rahmen des Umweltinnovationsprogramms gefördert werden. Die Hochwald–Gruppe setzt derzeit in Hünfeld die Erweiterung des Milchwerkes um. Sie tätigt dabei mit 60 Mio. Euro die höchste Investition ihrer 80-jährigen Firmengeschichte. Hochwald wird ab 2015 einen weltweit operierender Babynahrungshersteller von Hünfeld aus im Rahmen einer langfristigen Vereinbarung beliefern.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Traktoren demonstrieren gegen Agrarpolitik

Über 200 Traktoren rollen durch Fulda.
Traktoren demonstrieren gegen Agrarpolitik

Jahresempfang 2020 in Poppenhausen

Rund 200 Gäste kamen zum traditionellen Empfang auf die Wasserkuppe.
Jahresempfang 2020 in Poppenhausen

Betrunkener Mann attackiert Bundespolizisten am Fuldaer Bahnhof

Ärger verursachte ein 21 Jahre alte Mann aus Bad Salzschlirf am Dienstagabend im Fuldaer Bahnhof.
Betrunkener Mann attackiert Bundespolizisten am Fuldaer Bahnhof

Ball der Stadt Fulda 2020

Tanzen, feiern, fröhlich sein – ein gesellschaftliches Highlight der Barockstadt.
Ball der Stadt Fulda 2020

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.