Freiensteinau: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

+

Der Rettungshubschrauber kam zum Einsatzort. Zur Unfallursache gibt es noch keine Angaben.

Freiensteinau-Holzmühl. Bei einem Verkehrsunfall auf der L 3178 zwischen Freiensteinau-Holzmühl und Neustall ist heute um 14.15 Uhr ein Motorradfahrer gestürzt. Dabei hat sich der Fahrer schwere Verletzungen zugezogen. An der Einsatzstelle ist der Rettungshubschrauber gelandet.

Zur Unfallursache und zum Ausmaß der Verletzungen können derzeit noch keine Angaben gemacht werden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Pkw prallt bei Fulda gegen Betonwand und überschlägt sich

Der 47-jährige Fahrer wird bei dem Unfall auf der A7 schwer verletzt
Pkw prallt bei Fulda gegen Betonwand und überschlägt sich

Führungswechsel in der IHK Fulda: Michael Konow folgt auf Stefan Schunck

Im April 2020 wird Michael Konow Hauptgeschäftsführer der IHK Fulda und somit Nachfolger von Stefan Schunck.
Führungswechsel in der IHK Fulda: Michael Konow folgt auf Stefan Schunck

Zwei Festnahmen nach Entdeckung einer Cannabis-Plantage in Eichenrod

700 Cannabispflanzen und Bargeld in Lautertaler Ortsteil / Beschuldigte werden heute dem Haftrichter vorgeführt  
Zwei Festnahmen nach Entdeckung einer Cannabis-Plantage in Eichenrod

29-Jähriger zusammengeschlagen und ausgeraubt

In der Nacht zum Samstag wurde ein 29-Jähriger in Fulda zusammengeschlagen und ausgeraubt.
29-Jähriger zusammengeschlagen und ausgeraubt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.