"Das tut mir sehr weh": Großvater eines Lesers ist mit Corona infiziert

Ein Privatfoto von Alexander P. und seinem Opa Franz-Wilhelm.

Der Großvater von Alexander P. ist mit 91 Jahren am Coronavirus erkrankt und liegt im Klinikum Fulda. Wie geht es dem Enkel in dieser Situation?

Fulda - Wer Angehörige hat, die mit dem Coronavirus infiziert wurden, für den stellt sich die Welt oft auch auf den Kopf. „Fulda aktuell“-Leser Alexander P. aus Fulda gehört zu denjenigen, die einen infizierten Angehörigen haben. „Mein Opa Franz Wilhelm ist 91 Jahre alt und seit ein paar Tagen im Klinikum Fulda. Er hat hohes Fieber und liegt in einem Beatmungszelt“, sagt der 44 Jahre alte Alexander P. im Gespräch mit „Fulda aktuell“.

Angesteckt hat sich der Großvater höchstwahrscheinlich in einem Fuldaer Seniorenheim. Laut P. hat der Großvater die typischen Symptome, die das Coronavirus mit sich bringt. „Und welche Vorerkrankungen hat man mit 91 nicht ?“ fragt P. sich, denn vor allem bei älteren Menschen und Patienten mit Vorerkrankungen kann der Verlauf der Coronaerkrankung lebensgefährlich werden.

„Es ist schrecklich, absolut machtlos zu sein“, so P., der wegen des Besuchsverbotes seinen Großvater nicht sehen darf. „In Gedanken bin ich beim ihm und hoffe, dass er wieder gesund wird“, sagt Alexander P. „Mir tut das ohne Ende weh, dass ich einfach dasitzen muss und nichts tun kann.“

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Unfallflucht - Wer hat etwas gesehen?

Verkehrsunfallflucht nach Parkrempler
Unfallflucht - Wer hat etwas gesehen?

In Hessen ist die Zahl der Corona-Neuinfektionen laut Robert Koch-Institut (RKI) erneut gestiegen.

Das RKI hat neue Infektions- und Todeszahlen zum Coronavirus in Hessen veröffentlicht. Demzufolge sind seit Sonntag (31. Mai) 14 weitere Corona-Infektionen in Hessen …
In Hessen ist die Zahl der Corona-Neuinfektionen laut Robert Koch-Institut (RKI) erneut gestiegen.

#busretten – Übergabe der Resolution an Wirtschaftsminister Herrn Tarek Al-Wazir

Die klimafreundlichen Giganten fuhren gemeinsam einen Buskorso.
#busretten – Übergabe der Resolution an Wirtschaftsminister Herrn Tarek Al-Wazir

Führungswechsel beim Polizeipräsidium Osthessen

Leitender Polizeidirektor Michael Tegethoff ist neuer Abteilungsleiter Einsatz.
Führungswechsel beim Polizeipräsidium Osthessen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.