Sicherer Start in die neue Motorradsaison

Nord-/Osthessen. Lngere Tage und mildere Temperaturen locken wieder viele Motorradfahrer ins Freie. Pnktlich zum Saisonstart holen Motorra

Nord-/Osthessen. Lngere Tage und mildere Temperaturen locken wieder viele Motorradfahrer ins Freie. Pnktlich zum Saisonstart holen Motorradfans ihre Maschinen aus der Garage. Nachdem die Polizei in diesem Jahr bereits den ersten tdlichen Motorradunfall registrieren musste, wendet sie sich mit Tipps an die Kradfahrer.

Unflle durch Zweirad-Raserei

Dass Motorradfahrer hufig schnell unterwegs sind, belegen die ersten Geschwindigkeitsmessungen von Kradfahrern in der noch jungen Saison. Ein 22-Jhriger aus dem Landkreis Rhn-Grabfeld brachte es am Donnerstagnachmittag auf sage und schreibe 195 km/h bei erlaubten 100 Stundenkilometern.

Auch beim ersten schweren Motorradunfall in diesem Jahr drfte die Geschwindigkeit eine Rolle gespielt haben. Ein 39-jhriger Mann aus dem Landkreis Wrzburg legte sich am ersten schnen Wochenende diesen Jahres bei Klingen zu weit in die Kurve und streifte mit der Furaste auf der Fahrbahn. Hierdurch geriet er mit seiner Maschine ins Schlittern und prallte knappe 60 Meter weiter gegen einen Pfosten, wo er sich tdliche Kopfverletzungen zuzog.

Frhjahrscheck in der Fachwerkstatt

Grund genug fr die Polizei, sich mit einigen Tipps an die Motorradfans zu wenden, damit sie sicher und gut vorbereitet in die neue Saison durchstarten knnen: Das Motorrad und die Schutzkleidung mssen einem Check unterzogen werden. Wer sich mit seinem Fahrzeug nicht so gut auskennt, sollte sich wegen eines Frhjahrschecks an eine Fachwerkstatt wenden. laustritte, Druck, Alter und Profil der Reifen, Beleuchtung und Kettenspannung mssen kontrolliert werden.

Auch eine berprfung der Ausrstung macht Sinn. Oft helfen Kleinigkeiten wie der Austausch des Helmvisiers. Viele Biker fahren mit verkratzten Visieren, in denen das Licht entgegenkommender Fahrzeuge oder der tief stehenden Sonne vielfach gebrochen wird. Der Fahrer kann dadurch geblendet werden. Entspricht die Schutzkleidung noch den aktuellen Erfordernissen? Sind die Protektoren noch in Ordnung?

Erstmal wieder ben

Vorsicht vor der ersten Ausfahrt. Bis sich die Fahrer auf ihrer Maschine wieder so sicher fhlen wie nach der letzten Saison, braucht es seine Zeit. Gibt es eine Gelegenheit an einem Fahrsicherheitskurs teilzunehmen? Zumindest einige bungen auf einem leeren Parkplatz schaden auch langjhrigen Fahrern nicht. Mit Bremsen, Slalom, Ausweichen und Geschicklichkeitsbungen gewhnt sich der Motorradfahrer wieder an seine Maschine.

Beim Motorradfahren wird die Fahrgeschwindigkeit weit hufiger unterschtzt, als bei Fahrten mit dem Pkw. Der Tachometer sollte deshalb gerade bei den ersten Ausfahrten besonders gut im Auge behalten werden.

Sollte ein Biker das Glck haben, den Saisonauftakt auf einer neuen, vielleicht greren und leistungsstrkeren Maschine zu erleben, ist besondere Vorsicht geboten. Schwere und besser motorisierte Krder haben ein ganz anderes Fahrverhalten als leichte.

Straenverhltnisse und Wetter beachten

Auch die Straenverhltnisse selbst spielen eine groe Rolle. Der Asphalt hat im Frhjahr noch tiefe Temperaturen und die Reifen erreichen nicht die Haftung wie im Sommer. Schrglagen bis in den Grenzbereich sollten deshalb noch vermieden werden.

Die Autofahrer mssen sich im Frhjahr ebenfalls wieder an die motorisierten Zweiradfahrer gewhnen. Oft schtzen sie die Geschwindigkeit falsch ein oder bersehen die schmale Silhouette der Motorrder. Vorausschauendes und defensives Fahren kann deshalb lebensrettend sein. Zu langes Fahren auf gleicher Hhe wie der Pkw-Fahrer und damit im toten Winkel sollte vermieden werden. Bei unklarer Verkehrslage sollte die Geschwindigkeit verringert und die Bremsbereitschaft erhht werden.

Die Polizei, die selbst zahlreiche begeisterte Kradfahrer in ihren Reihen hat, wnscht allen Motorradfahrern einen guten und sicheren Start in die neue Saison, schnes Wetter und allzeit unfallfreie Fahrt. (ots)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bistum Fulda beauftragt unabhängige Ansprechpersonen für Betroffene von sexuellem Missbrauch

Anerkennungszahlungen für Opfer sexuellen Missbrauchs nicht aus Kirchensteuermitteln
Bistum Fulda beauftragt unabhängige Ansprechpersonen für Betroffene von sexuellem Missbrauch

Vor Fuldaer Schwurgericht: Auftakt im Prozess wegen Mordes an Ehefrau

55-Jähriger soll 52-Jährige am 14. Juni auf Künzeller Parkplatz mit mehreren Messerstichen getötet haben
Vor Fuldaer Schwurgericht: Auftakt im Prozess wegen Mordes an Ehefrau

Bankmitarbeiterin in Fulda bewahrt Seniorin vor 30.000 Euro Verlust

83-Jährige aus Fulda wäre fast Opfer des "Enkeltricks" geworden / Dank des Polizeipräsidenten
Bankmitarbeiterin in Fulda bewahrt Seniorin vor 30.000 Euro Verlust

Künstlerisch-kulinarisches Event in Fulda mit Maffay und Schuhbeck

Benefizveranstaltung beim "XXXLutz Einrichtungshaus" in Fulda bringt 20.000 Euro für "Kleine Helden Osthessen"
Künstlerisch-kulinarisches Event in Fulda mit Maffay und Schuhbeck

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.