Singender Pizzabäcker aus Dipperz im HR-Fernsehen

+

Der singende Pizzabäcker Fabio Gandolfo aus Dipperz ist in dieser Woche gleich zwei Mal im HR-Fernsehen zu sehen.

Dipperz. Pizza, Party und Amore: Dafür ist Fabio Gandolfo, der singende Pizzabäcker aus Dipperz, längst über die Regionsgrenzen hinaus bekannt. Nicht zuletzt mit der RTL-Serie "Mamma mia" lachte er sich in die Herzen der Zuschauer.

In dieser Woche ist er erneut im Fernsehen zu sehen – und das gleich zwei Mal: Am Freitag, 29. Januar, wird der sympathische Italiener live und vor Fernseh-Publikum das machen, was er am besten kann – unterhalten, singen und mit Pizzateigen jonglieren.

Im HR-Fernsehen bei "Hallo Hessen" performt der 31-Jährige in der zweiten Hälfte der Sendung (die von 16 bis 17.50 Uhr läuft) zwei seiner Songs. "So kann man sich schon mal einstimmen und dann abends am besten zum Weiberfasching nach Petersberg ins Propsteihaus kommen, wo ich ebenfalls nochmal live auftrete", lacht der Entertainer.

Am Samstag, 30. Januar ab 20.15 Uhr (Wiederholung am 9. Februar, ab 23.15 Uhr), ist Fabio Gandolfo dann zum wiederholten Male als Stimmungskanone bei "Nordhessen feiert Karneval", ebenfalls im HR-Fernsehen, zu sehen.

Am 6. Februar folgt dann ein weiterer Live-Auftritt in der Region: Auch für den legendären Turnermaskenball in der Esperantohalle wurde der singende Pizzaakrobat gebucht.

Auch im Studio gibt Fabio Gandolfo derzeit Gas: "Nachdem ich mich die letzten drei Jahre eher auf Live-Auftritte konzentriert habe, habe ich in den vergangenen Wochen viel Zeit im Studio verbracht. Dank eines Exklusiv-Vertrags mit dem Hamburger Label ‚Crazy Monkey Studios‘ habe ich nun ein komplettes Team hinter mir, das mich unterstützt!" Mehrere neue Songs wurden eingesungen und ausgemischt: "Man wird dieses Jahr also noch ein paar neue Sachen von mir hören – unter anderem einen Schmusesong, einen weiteren Pizza-Song und im Herbst eine Après-Ski-Nummer für die nächste Wintersaison", freut der singende Pizzaakrobat Gandolfo, der sich jetzt wieder auf seine Live-Auftritte konzentriert.

Weitere Informationen gibt es unter www.fabiogandolfo.de .

(Foto: Rainer Sander)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Verkehrsunfall auf der Straße "Am Emaillierwerk"

Bei dem Unfall wurde ein Kind leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von zirka 9. 000 Euro.
Verkehrsunfall auf der Straße "Am Emaillierwerk"

Die „genuss‘wochen“ gehen in die zweite Runde

Viele Gäste genießen das Essen und das schöne Ambiente.
Die „genuss‘wochen“ gehen in die zweite Runde

STI Group baut am Standort Grebenhain 158 Arbeitsplätze ab

Geschäftsführung einigt sich mit Betriebsrat: 106 Arbeitsplätze bleiben erhalten und werden an anderen Standorten angesiedelt
STI Group baut am Standort Grebenhain 158 Arbeitsplätze ab

DRK Fulda startet E-Learning-Plattform für Ehrenamtler

Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie sollen ehrenamtlich Tätige im Sanitätsdienst und Katastrophenschutz geschult werden
DRK Fulda startet E-Learning-Plattform für Ehrenamtler

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.