Sonntagszahl: 217 Corona-Erkrankte im Kreis Fulda

In ganz Hessen gibt es 4.567 bestätigte Fälle

Fulda - Das Sozialministerium in Wiesbaden hat am Sonntagnachmittag das tägliche Corona-Bulletin veröffentlicht: Danach gibt es im Kreis Fulda nunmehr 217 bestätigte Erkrankungen (nach 209 am Vortag). Bislang sind zwei Tote zu beklagen.

Im Vogelsbergkreis liegt die Zahl bei 76 (76), im Landkreis Hersfeld-Rotenburg bei 124 (112).

Hessenweit sind mit Stand vom Sonntag 4.567 Erkrankungen bestätigt, nach 4.325 am Vortag).   

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Risiko, wo viele Menschen zusammenkommen
Fulda

Risiko, wo viele Menschen zusammenkommen

Corona-Pandemie: Dringlicher Appell des Fuldaer Klinikum-Chefs: „Kontakte deutlich reduzieren“
Risiko, wo viele Menschen zusammenkommen
„Tanner Adventskalender“ geht in die zehnte Runde
Fulda

„Tanner Adventskalender“ geht in die zehnte Runde

„Tanner Adventskalender“ geht in die zehnte Runde
Einkaufszentrum Emaillierwerk verkauft
Fulda

Einkaufszentrum Emaillierwerk verkauft

Die OFB Projektentwicklung GmbH verkaufte das Hybrid-Shoppingcenter Emaillierwerk an F&C Reit Deutschland.
Einkaufszentrum Emaillierwerk verkauft

Peter Enders ist tot

Fulda. Bestrzung und groe Trauer machten sich am gestrigen frhen Freitagnachmittag unter den Menschen in der Region breit, als sich
Peter Enders ist tot

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.