Spendenbarometer

Bereits 50.000 Euro fr Lauterbacher Stadtkirche eingegangen Lauterbach. Das Spendenbarometer vor der Lauterbacher Stadtkirche steigt lang

Bereits 50.000 Euro fr Lauterbacher Stadtkirche eingegangen

Lauterbach. Das Spendenbarometer vor der Lauterbacher Stadtkirche steigt langsam und stetig an. Inzwischen hat die Kirchengemeinde ber 50.000 Euro an Spenden eingenommen. Damit ist, wie Pfarrer Stefan Klaffehn erklrt, das Minimalziel erreicht. Die Kosten fr den ersten und zweiten Bauabschnitt seien damit weitgehend finanziert.

Auch im laufenden Jahr wird die Kirchengemeinde weiter Spenden sammeln mssen, so Pfarrer Klaffehn: Jeder Euro, den wir nun bekommen, verringert die Schuldenlast, die wir sonst in den kommenden Jahren tragen mssten.Drei Bauphasen mit Gesamtkosten von rund 700.000 Euro sind fr die Sanierung des Gebudes ntig: In einem ersten Abschnitt wurden vorbereitende und sichernde Manahmen durchgefhrt; die Kosten belaufen sich hierbei auf 119.000 Euro (bei 22.155 Euro Eigenanteil der Kirchengemeinde).

In einer zweiten Phase wird die Ertchtigung des Dachstuhls vorgenommen; hierfr werden 270.000 Euro bentigt (der Eigenteil beluft sich auf 40.000 Euro). Fr die abschlieende Erneuerung der Decke sind etwa 300.000 Euro vonnten (bis zu 100.000 Euro Eigenanteil). Inzwischen ist der grte Teil der Arbeiten im zweiten Bauabschnitt erledigt. Die Reparaturmanahmen an den schadhaften Stellen der Westseite der Stadtkirche sind fertig. Nun werden noch kleinere Stellen am Dachstuhl ausgebessert.

Spendenwillige knnen unter dem Stichwort Kirchensanierung bei der Sparkasse Oberhessen, Bankleitzahl 518 500 79, Konto 362 113 547, oder bei der Volksbank Lauterbach-Schlitz, Bankleitzahl 519 900 00, Konto 260 002, die Gemeinde untersttzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Raubüberfall auf Geldbotin in Petersberg

Am heutigen Samstagabend wurde eine Geldbotin in Petersberg überfallen.
Raubüberfall auf Geldbotin in Petersberg

Licht ins Dunkel: Lions-Weihnachtskonzert mit Anita Burck

Auch in diesem Jahr findet das beliebte Weihnachtskonzert der Lions mit der Fuldaer Sängerin Anita Burck auf dem Frauenberg statt.
Licht ins Dunkel: Lions-Weihnachtskonzert mit Anita Burck

Autofahrer nach einem Unfall schwer verletzt

Am heutigen Samstagabend kam zu einem schweren Unfall bei Sargenzell. Ein Mann wurde dabei schwer verletzt.
Autofahrer nach einem Unfall schwer verletzt

Klartext: O Du stille, stressige Zeit

Über die ruhige - oder doch gar nicht so ruhige - Zeit zwischen jetzt und Silvester schreibt Redakteur Christopher Göbel in dieser Woche.
Klartext: O Du stille, stressige Zeit

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.