Sternsinger besuchten das Polizeipräsidium

Fulda. Die Sternsinger der Pfarrgemeinde St. Andreas in Fulda-Neuenberg besuchten auch in diesem Jahr in Begleitung der Katechetin Gabi Enders, Messdi

Fulda. Die Sternsinger der Pfarrgemeinde St. Andreas in Fulda-Neuenberg besuchten auch in diesem Jahr in Begleitung der Katechetin Gabi Enders, Messdienern und Kommunionkindern das Polizeiprsidium Osthessen in Fulda.

Am heutigen Freitagvormittag empfing der Leitende Polizeidirektor Gnther Vo in Vertretung von Polizeiprsident Eckhard Sauer zusammen mit zahlreichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Liegenschaft in der Severingstrae, die drei Sternsinger Oliver Schmelz, Patrick Finger und Sarah Nowak zur Segnung des Gebudes. Monsignore Roland Knott von der katholischen Polizeiseelsorge begrte die Abordnung aus Neuenberg und richtete ein kurzes besinnliches Gruwort an die Anwesenden.

Nach einem gemeinsam gesungenen Lied unter der musikalischen Begleitung von Polizeioberkommissar Wolfgang Heil am Keyboard und der Sammlung der obligatorischen Spenden, bedankte sich der Leiter der Abteilung Einsatz, Gnther Vo, bei den Kindern fr ihr Kommen und verband seine Verabschiedung mit einem spannenden Besuch der Einsatzzentrale und der erneuten Einladung im nchsten Jahr.

Auch im Jahr 2008 prangt der typische Segensspruch 20*C+M+B*08 wieder an der Haupteingangspforte des Polizeiprsidiums Osthessen verbunden mit dem Wunsch "Gott segne dieses Haus". (ots)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Zeugen gesucht: Verkehrsunfallflucht in Hünfeld

Am Mittwoch kam es in Hünfeld zu einer Beschädigung an einem geparkten Fahrzeug. Die Polizei bittet um Hinweise.
Zeugen gesucht: Verkehrsunfallflucht in Hünfeld

B 27 gesperrt: Verkehrsunfall mit drei Pkw bei Eichenzell

Aufgrund von Bergungsarbeiten ist derzeit die B 27 in Richtung Fulda gesperrt. Um 17.30 Uhr hatte sich zuvor bei Eichenzell ein Unfall mit drei Pkw ereignet.
B 27 gesperrt: Verkehrsunfall mit drei Pkw bei Eichenzell

LKW-Unfall auf der BAB 7 bei Fulda: Vollsperrung aufgehoben

Der LKW hatte Möbelteile gelagert, die über alle Fahrbahnen verteilt wurden.
LKW-Unfall auf der BAB 7 bei Fulda: Vollsperrung aufgehoben

Festnahme eines international gesuchten Straftäters in Rumänien

Der Betrüger war auch in Osthessen aktiv. Er hatte sich nach seinen Taten ins Ausland abgesetzt.
Festnahme eines international gesuchten Straftäters in Rumänien

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.